English French German Spanish Russian
FS-Verlust - Technical Support - Ryzom Community ForumHomeGuest

Technical Support


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [de] 

Ich hatte einige Probleme mit dem FS-Verlust. Habe viel probiert, aber heute funktioniert bis auf die Stoßzeiten um ca 17:00 Uhr - 19:00 Uhr und 04:00 Uhr - 6:00 Uhr (GMT +1) , alles problemlos.

Ich besitze eine FritzBox und habe folgende Änderungen vorgenommen:

1. Ryzom zur Priorisierung hinzugefügt.

2. Die Störsicherheit auf maximale Stabilität gesetzt.

Zu Ersten: Die Ports 40916 (TCP) und 47851 (UDP) werden priorisiert.

So sieht es aus:




Dann noch der Prioritätsliste "Echtzeitsanwendungen" hinzufügen.



Zu Zweitens: Ich habe hier alles auf Stabilität gesetzt. Dies kann aber auch die Bandbreite verringern. Probiert es einfach aus.



Hoffe das kann bei Leuten mit einer FritzBox helfen. Vielleicht gibt es ähnliche Ansätze bei anderen Routern. Mir hat es zumindest geholfen, die ständigen und dauerhaften Abbrüche mit der Fehlermeldung "FS-Verlust" weitgehend zu beheben. Davor ist es deutlich häufiger passiert, so alle 30 Minuten egal welcher Uhrzeit.

Das ist mein erster Post und hoffe es ist im richtigen Forum eingetragen.

Edited 4 times | Last edited by Heernis (6 months ago)

uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Mon Dec 10 10:32:16 2018 UTC
P_:

powered by ryzom-api