English French German Spanish Russian
New Ryzom Code of Conduct - OFFICIAL NEWS - Ryzom Community ForumHomeGuest

OFFICIAL NEWS


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 Report | QuoteMultilingual 

Multilingual | [Español] | Deutsch | English | Français
El nuevo Código de Conducta acaba de ser publicado, puede leerlo aquí: https://app.ryzom.com/app_forum/index.php?page=topic/view/28406/1

---

Tamarea
Ryzom Teams and Communications Manager - (FR / EN / ES)

tamarea@ryzom.com



Ryzom Forge Wiki

#2 Report | Quote[en] 

Can we discuss this somewhere?
Is there any leeway to re-evaluate some of these; community feedback?

Last edited by Nudge (5 months ago)

#3 Report | Quote[de] 

Ich habe nur in einem Punkt mirt dem neuen Codex ein echtes Problem, nämlich mit dem "Angriff auf Lagerfeuer" unter dem Punkt "Belästigungen".

Laut Lore ("In der Haut eines Zorai") ist Legerfeuer in den VErdorrenden Landen nicht nur "nicht gern gesehen", sondern Explizit unerwünscht, ja verboten. Als Erleuchtete und ehemaliger Intendantin von Hoi Cho, aber insbesondere auch als Kami, wäre es meine Heilige Pflicht, diese, soweit möglich (ich weiss, einige Stämme haben auch Feuer, aber die sind für mich als Spieler nicht auslöschbar), aus den Ländereien der Zorai auszumerzen.

Ich zitiere:
"Welches sind unsere Verbote?
Du darfst keine Geschäfte mit den Karavan eingehen. Sie sind der Feind der Kamis und versuchen, uns bei der Bekämpfung des Goo aufzuhalten. Indem Du Rohmaterial für die Karavan sammelst, machst Du Dich der Ausbeutung des Planeten schuldig, den wir verehren. Die Karavan sind für die schrittweise Erschöpfung der Ressourcen und die Zerstörung der Umwelt verantwortlich.
Mache dich nie über die Kamis lustig und widerspreche ihnen nicht. Sie handeln für das Gute von Atys.

Es ist verboten, Feuer zu legen. Es entzieht dem Boden seinen Reichtum und er wird unfruchtbar.

Führe nie Missionen für feindliche Stämme durch."
"Welches sind unsere Werte?
Um als richtiger Zoraï wiedergeboren zu werden, musst Du dein Leben auf die Grundlagen der Weisheit, der spirituellen Vollendung und dem Respekt für die Natur aufbauen.
Weisheit: Um den Kamis besser zu dienen, ist es wichtig, sich selbst, sein Volk und Atys besser kennenzulernen. Mit zunehmendem Wissen wirst Du auch lernen, wie Du Atys, die Kamis und Dein Volk besser gegen barbarische Taten schützen kannst.
Spirituelle Vollendung: Du musst nach Anerkennung für Deine Seele streben, um zur Erleuchtung zu gelangen. Dafür musst Du nicht nur Deine persönliche Beziehung zu den Kamis kräftigen, sondern auch ihre erleuchteten Lehren unter anderen Homins verbreiten, damit auch Du die vollendete Glückseligkeit erfährst.
Respekt der Natur: Unsere Kultur beruht auf einem tiefen Respekt für die Natur.

Du musst Dich vor einer übertriebenen Ausnutzung und dem Feuer hüten

und um jeden Preis gegen das Goo kämpfen, gegen das die Kamis keine Macht haben."
SOmit bringt mich das Verbot des Auslöschens in ein sehr persönliches Dilemma, als Homina, Zorai und eben Kami.
Wie gedenkt das Team, damit umzugenben, wenn sich ein Charakter gemäss seinem Glauben und den Grundfesten der Gesetze seines Volkes verhält?

---

Mata Hoï­­­­-Cho.
Sartyrica Gū Niang Yèguāngyún
Discepatores Zorae - Shizu
Zoraï-Initiatin und Zoraï-Erleuchtete
Hoï-Cho Intendantin




Der Hauch der Weisheit Ma-Duks weht zärtlich über Atys und erfüllt alle Homins mit seiner Weisheit. (naja: FAST alle)

#4 Report | Quote[en] 

@Sartyrica - While I see where you are coming from, there are parts of the text you quoted that also "justify" you being a complete and total jerk to me, and thus violating other parts of the CoC, simply because I am a member of a Karavan guild. The fact that I am not Karavan myself is irrelevant to those people.

Yes, Ryzom is a role-playing game, but many of us treat it more as a role-playing game than the snootiest form of high theatre. Just because your toon would disrespect another player's toon is no excuse for you to disrespect another player. There have been far too many instances of players using lore to excuse all sorts of bad behavior as "roleplaying" that you might just have to ease up on your firefighting. And if there has been an issue with people killing campfires solely to harrass other players, then whether or not you do it for lore-based reasons is irrelevant.Maybe things will change once those who use lore as a weapon rather than as a story-telling/world-building aid have been dealt with, but in the meantime I think that the non-malicious hardcore roleplayers will suffer due to the actions of trolls.

Edited 3 times | Last edited by Gidget (5 months ago)

---

#5 Report | Quote[fr] 

@Sartyrica for what I understood, it's the chainkill of campfire which is prohibited not the campfire kill.
But if campfire kill is forbidden: better to remove e this rule from the CoC AND remove the possibility to attack players campfire from the game.

#6 Report | Quote[en] 

I am not sure if some of the CoC were lost in translation or in general the thinking was not considered from the lore and game play perspective.

C.I.1., .3. .5. are concerning.

In essence, it castrates much of the game play, specifically from the lore perspective.

Edited 3 times | Last edited by Nudge (5 months ago)

uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Tue Oct 16 21:16:52 2018 UTC
P_:

powered by ryzom-api