English French German Spanish Russian
[ZORAIS] Die Kitins aus den Tiefen - Ein Blitz der Eingebung (02.03) - EVENTS - Ryzom Community ForumHomeGuest

EVENTS


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [fr] 

Langsam schritt Sens an den Ständen des Vorderen Marktes entlang. Nach Stunden des Nachdenkens und Planens zusammen mit Mabreka, den anderen Weisen, Vertretern der Gilde von Cho und den Anführern der Stadtwachen, brauchten alle eine Pause. Während sich die anderen zur Meditation zurückgezogen hatten, zog es Sens vor, seinen Geist mit den Gerüchen und Geräuschen des geschäftigen Markts zu beschäftigen.

Die Preise der Güter des täglichen Bedarfs waren seit der Invasion gestiegen. Die Händler hatten Probleme mit dem Außenhandel - entweder waren die Wege durch Kitins blockiert, oder sie mussten für Eskorten zahlen. Jäger verschwanden oder wurden angegriffen. Die Herden der Bodocs und Yubos waren dezimiert. Es war nötig, zu handeln.

Während sie bereits einen Plan hatten, die Hügel in und um die Städte der Einsicht zu säubern, war die Frage immer noch offen, wie man den Exterminator finden sollte. Die Kämpfe in den anderen Nationen hatten gezeigt, dass diese Kreaturen die Schlachtreihen befehligten, sie waren Koordinatoren und Führer der Invasion. Der Tod des Exterminators würde zum Rückzug der Kitins führen. 

Sens hielt an einem Marktstand an, der Früchte anbot. In Gedanken nahm er eine und rollte sie sanft in seinen Händen.

Die Kitins schienen zu lernen. Der Exterminator in Strände des Überflusses hatte sich einfach in die Schlacht gestürzt, aber die Fyros mussten ihn mitten auf seinem Kitinhügel angreifen. In der nächsten Schlacht hatte die königliche Armee einen langen und harten Kampf führen müssen, ehe sie den Exterminator aus seinen Tunneln locken konnte. Welchen Grund sollte der Kitinanführer diesmal haben, sich den Homins auch nur zu zeigen? Wahrscheinlich versteckte er sich irgendwo...

Mit einem Seufzer steckte er die Frucht in den Beutel und trat zurück, um seinen Gang fortzusetzen. In dem Moment versuchte ein kleiner Junge hinter ihm vorbeizurennen, stieß aber stattdessen mit ihm zusammen, verlor das Gleichgewicht und fiel hin. Bevor sich Sens bücken konnte, um dem Jungen auf die Füße zu helfen, hatte dieser sich aufgerappelt und rannte zu seiner Mutter, die einige Schritte abseits von dem Weisen stand. Einen Moment lang folgte Senss Blick dem kleinen Jungen.

Die Frau entschuldigte sich augenblicklich und überschwenglich für die Handlungen ihres Sohnes, aber der Weise lächelte nur: "Ich habe Euch und Eurem Sohn zu danken. Möge Ma-Duk Euch segnen." Er wusste nun, was zu tun war. 

(*) [OOC] Die Englisch sprechende Community trifft sich an den Ställen von Min-Cho, die Französisch sprechende in Jen-Lai und die Deutsch sprechende in Hoi-Cho am Sonntag, 2. März, 21.00h MEZ. Dies wird ein Kampfevent gegen stärkere Gegner. Spieler niedrigeren Levels sind herzlich eingeladen, es wird ihnen aber empfohlen, sich einem starken Team anzuschließen. [/OOC]

Last edited by Geist von Atys (6 years ago)

uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Sun Sep 15 12:08:25 2019 UTC
P_:

powered by ryzom-api