Embassies


Protokolle der Kreissitzung

Geehrte Zhoi!
Zuerst einmal verzeiht mir das ich diese Anschlagtafel für eine persönliche Nachricht missbrauche. Ich hoffe dabei auf eure Freundschaft und Nachsicht.
Seit dem Ende meiner Flucht durch die Urwurzeln habe ich versucht so viel wie möglich über mein Volk und seine Kultur zu erfahren. Meine Kindheit und Jugend über war ich, wie ihr wisst, ja abgeschnitten von diesem und wuchs unter barbarischen Umständen auf.
Wann immer ich an meine Trykerfreunde Fragen über Zora und dessen Volk richtete bekam ich regelmässig die Antwort: Frag Fräulein Zhoi, die kennt sich da aus. Was ich dann ja auch getan habe. Ihr habt mich ausführlich über die Geschichte und das Brauchtum der Zorai unterrichtet und mir sogar die Ehre erwiesen mich zu Treffen der Regierenden einzuladen. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das eine "echte" Initiatin dieser Aufgabe besser hätte gerecht werden können als Ihr es tatet.
Nun muss ich leider erfahren das Euer Unterricht dennoch lückenhaft war. Über eine Königin oder ein Königshaus der Zorai habt ihr mir nie berichtet. Ich wünsche mir sehr das Ihr diesen Punkt bei unserem nächsten Treffen aufklären könnt, scheint er mir doch nicht ohne belang für politische Aktivitäten, ja für das Geschick des gesamten Volkes in der Zukunft zu sein.
Ich hoffe also auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch.
Mata Zora!
Mai-Hin Jan

---

Show topic
Last visit Wed Aug 5 22:12:12 2020 UTC
P_:

powered by ryzom-api