English French German Spanish Russian
Neuer Patch 1.12 - Die spezialisierten Berufe - OFFICIAL NEWS - Ryzom Community ForumHomeGuest

OFFICIAL NEWS


uiWebPrevious123456uiWebNext

#1 Report | Quote[de] 

Am Mittwoch, den 1. Juni zwischen 10 und 12 Uhr (Berliner Zeit), werden die Server heruntergefahren um den neuen Patch 1.12 aufzuspielen.

Für diesen Patch haben wir es ausgewählten Spielern der französischen Community ermöglicht, Tester zu werden. Diese ersten Erfahrungen waren für uns sehr bereichernd. Wir danken hiermit Belisair, Spliind, Izanagi1, Rasta34 und Ohlmann für ihre Teilnahme. Wir hoffen, dass wir euch in Zukunft öfters die Möglichkeit bieten können, vorab zu testen.

Dieser Patch beinhaltet die folgenden Änderungen:

Die spezialisierten Berufe

Neue spezialisierte Berufe werden für Spieler zugänglich sein.
Hier die Liste der Berufe, die sofort zugänglich sein werden:
  • Handwerker für Katalysatoren: erschafft Erfahrungs-Katalysatoren aus Produkten der Basis-Berufe.
  • Alchimist: erschafft fortgeschrittene Regenerations-Tränke, die im Kampf verwendet werden können.
  • Aura-Alchimist: stellt Tränke her, die dem Team eine nützliche Aura verleihen und im Kampf verwendet werden können.

Es wurde ein neues System entwickelt, das es erlaubt, Berufe auch ohne einen Patch hinzuzufügen. Sie werden in den nächsten Wochen nach und nach hinzugefügt, damit ihr sie euch nacheinander ansehen und euch mit den Kombinationen und Strategien vertraut machen könnt.
Hier die Liste der kommenden Berufe:
  • Feuerwerker: erschafft Feuerwerk.
  • Frisör / Tätowierer.
  • Kristallisator: verbessert die Qualität der Marodeurskristalle.

Die neuen Berufe bringen euch einerseits gänzlich neue Tränke, die euch neue Möglichkeiten und Strategien in harten Kämpfen geben, andererseits aber auch neue Rollenspiel-Möglichkeiten!

Neues Verzauberungs-System

Das System der Sapkristall-Ladungen wurde überarbeitet. Von nun an lädt die Aktion bei Verwendung unmittelbar die Waffe auf, die ihr in der rechten Hand haltet. Es wird nicht mehr möglich sein, neue Sapkristalle herzustellen.
Die Sapkristalle, die sich noch in eurem Besitz befinden, bleiben bis zu ihrer Verwendung aber noch benutzbar.

Änderung des Loot-Systems

Wenn ihr Schaden an einer Kreatur verursacht habt und diese anschließend von NPCs oder einer anderen Kreatur getötet wurde, habt ihr von nun an trotzdem die Möglichkeit, die Beute zu erhalten.
Es gibt jedoch keine Änderung bei der Vergabe von Erfahrung durch diese Aktion. Ein durch einen NPC oder eine andere Kreatur getöteter Gegner wird euch weiterhin keine Erfahrungspunkte bringen.

Die Produktionsmenge der Außenposten wurde gesenkt

Es war notwendig, die Produktion der Außenposten anzupassen. Von nun an produzieren sie nur noch 10% der Katalysatoren und 25% der Blumen. Allein die Produktionsmenge der Außenposten-Materialien bleibt unverändert.
Diese Anpassung war notwendig, da aktuell zu viele Kristalle im Umlauf sind.

Der Gebrauch von Teleportationspakten wurde angepasst

Es ist ab sofort für einen Karavan-Anhänger nicht mehr möglich, einen Kami-Teleportationspakt zu benutzen und umgekehrt.
Wenn euer Ruhm 100 bei den Karavan beziehungsweise Kami erreicht, gibt es einen neuen Grafik-Effekt, sobald ihr teleportiert.

Verschiedenes

Atus Gromulus und der Zulieferer-NPC in Pyr wurden zum Gildenschreiber versetzt, um dem Akenak (auf Aniro/Arispotle) einen Tagungsraum zur Verfügung zu stellen.

---

Yumeroh | Senior Gamemaster | Community Manager | Senior Tester Manager

#2 Report | Quote[de] 

Ein Tagungsraum für den Akenak nur auf Aniro und Ari? Ich fall gleich um.... Vor einem Jahr "beantragte" Curtos sowas schon und bekam eine Absage...
Ich denke das er noch eine Anfrage diesbezüglich stellen wird o.O

---

Curtos Nizzo, Hoher Offizier der Kamigawas (HO of Kamigawa)

#3 Report | Quote[de] 

Ersetzt die Blumen gegen Sap-Kristalle!

#4 Report | Quote[de] 

Sehr gute Sachen dabei,

Das Kamis jetzt keine Kara Porter mehr benutzen und umgekehrt.
Neue Berufe*wird Feuer werker*
Chance Bosse durch NPC`s töten zu lassen und dennoch zu looten.

ABER:

Die automatische Aufladung der Sapkristalle wird die PVP Profis Schwächen bzw die die viel damit gearbeitet haben. Jetzt wird jeder Noob die Verzauberung benutzen ,da er sie ja nicht im Kampfgetümmel wieder Aufladen muss. Find ich schade denn das Sytem war eigentlich gut.


grüße

---

ALEXARWE [DoY]

THE SHOW OFF!
THE BLACK COBRA !
THE LEGEND!
THE DEMON!


You will never understand ! IM THE BEST!

LEGEND IM HERZEN !!!!!!!!!!!!

YOU ARE THE ->???<- OR AGAINST US !!!

Another me is what there will never be... Another life like this, you'll never see !!!

#5 Report | Quote[de] 

Liebe Homins,

bezüglich des Tagungsraumes des Akenak:

Es wird hier kein neuer Raum geschaffen, sondern lediglich NPC's an einen anderen Ort gesetzt. Dies geschiet sowohl auf Aniro und Arispotle, als auch auf Leanon.

Die Nennung der Server ist lediglich eine Anmerkung, da auf Leanon der Akenak bisher einen anderen Raum für die Tagungen nutzte.. Es steht ihm jedoch frei, den neu gewonnenen Platz zu nutzen.

Liebe Grüße,

Last edited by Xineo (7 years ago)

---

Xineo | Eventmanager Leanon
------
"Preserve your illusions. When they are gone you may still exist, but not live." - Mark Twain

#6 Report | Quote[de] 

Interessant, interessant... *am Kinn kratz*

---

Suchste Pfeffer?

#7 Report | Quote[de] 

Schöne Sachen drin. Was etwas Sorgen bereitet, ist die Äbschaffung der Sapkristalle und die damt veränderte Nutzung der Gegenstandsverzauberung. Wenn ich das richtig verstehe, ist das eine radikale Abwertung der Gv, die in vielen Anwendungen auf ihre faktische Abschaffung hinausläuft. Ich denke nicht, dass irgendjemand, der Gv im kampf nutzt, mit der einmaligen Aufladung der Waffe im Kampf auskommt. Anderseits ist das Wiederherstellen der Sapladung im Kampf schwierig, soweit überhaupt möglich. Ähnliches gilt beim Heilen.

Wird man mit leben müssen.

---

Daomei die Streunerin - religionsneutral, zivilisationsneutral, gildenneutral

#8 Report | Quote[de] 

Die Aufladung wird automatisch stattfinden ... fragt sich nur: wie schnell. Wenn der Upload zu langsam ist, wird die GV im PvP wohl deutlich weniger genutzt werden und diese sehr effektive Funktion wird stark eingeschränkt.

---

Curtos Nizzo, Hoher Offizier der Kamigawas (HO of Kamigawa)

#9 Report | Quote[de] 

Keine Möglichkeit mehr, Sapkrissis herzustellen ... werden die Bots zum Sapkrissi-Herstellen bis Mittwoch auf Hochtouren laufen um schnell noch Sapkrissi-Vorräte herzustellen könnt ich mir vorstellen ... *g* - Wenn schon denn schon, dann einen radikalen Schnitt machen und die bevorrateten Sapkrissi-Stapel ganz aus dem Spiel nehmen, dann haben alle vom Patch an gleiche Chancen.

Und klingt danach, als könnte man Bosse oder Nameds nun von NPCs töten lassen, wenn ich das richtig verstanden habe ... weiß nicht ob ich das so toll fände, wenn es wirklich darauf hinaus läuft. Können wir dann Aen nach Dyron ziehen und von den Dorfwachen erledigen lassen? *g*


"Es ist ab sofort für einen Karavan-Anhänger nicht mehr möglich, einen Kami-Teleportationspakt zu benutzen und umgekehrt."
- Was ist, wenn jemand völlig religionsneutral ist? Kann man dann alle vorher als Kami/Kara gesammelten 250er-Gebiets- und Roots-Kami/Karaporter gleichzeitig nutzen?


Auf die neuen Berufe bin ich mal gespannt.
"Handwerker für Katalysatoren" - heißt das, man kann Erhebungskristalle demnächst selbst herstellen? Man braucht keinen OP mehr?

Feuerwerker, Frisör/Tätowierer, Alchemist - klingt cool ☻

Edited 7 times | Last edited by Nuzanshi (7 years ago)

#10 Report | Quote[de] 

Das lootrecht/ Warum wurde das geändert ? was verspricht man sich davon? ich finde es jezt viel zu einach an Tier mats zu kommen da fehlt doch dann die herausvorderun im spiel finde ich wenns wirklich so kommt . Und wie sieht das mit Bossen und named aus ? hau ich einmal drauf und warte bis der npc ihn erledigt hatt?? ich finds nich so dolle mit dem Lootrecht . Aber ich lass mich mal Überraschen und freue mich aber trozdem auf den Patch :)

Gruss Rasaya

#11 Report | Quote[de] 

heisst das jetzt.. neue version von named-jagd:
- 1x anspellen...
- ins dorf rennen
- looten?

Zu den Änderungen bei SAP-Kristallen und OPs äussere ich mich noch, aber das wäre im moment zu zynisch und evtl. beleidigend.

---

Casy * Foreign Secretary * Alliance of Honor
Intensive Care Bear

#12 Report | Quote[de] 

bei einigen berufen bekommt man kami- bzw Karavanteleportationstickets !

kann jetzt z.b. ein karavan das kamiticket nicht mehr benutzen wenn er entsprechenden beruf gelernt hat ?

#13 Report | Quote[de] 

Thaxlssillyia
heisst das jetzt.. neue version von named-jagd:
- 1x anspellen...
- ins dorf rennen
- looten?

Zu den Änderungen bei SAP-Kristallen und OPs äussere ich mich noch, aber das wäre im moment zu zynisch und evtl. beleidigend.

die gefahr, dass npc 's nun viel arbeit bekommen sehe ich auch. Das lässt sich noch ganz toll verfeinern :)

Die änderungen mit den sapkristallen kommt mir sehr merkwürdig vor und auf eine einfache 'Spielerleichterung' wird das sicher nicht rauslaufen. Aus der bemerkung, dass der gebrauch von noch vorhandenen sapkristallen weiterhin ermöglicht bleibt, lässt mich vermuten, dass die automatische aufladung ewig dauern wird - was das heisst weiss sicher jeder und ich meine nicht nur im pvp.

#14 Report | Quote[de] 

Ich will Feuerwerkerin werden! :)
Aber auch die anderen Berufe interessieren mich sehr, ich freu mich riesig drauf.

Naja, ich hätte es lieber gesehen, wenn man nicht von NPCs getötete, aber von Kreaturen getötete Gegner looten dürfte - Feinde zu NPCs "hinziehen" geht viel zu leicht, aber zu "Aggros" hinziehen wäre wohl kaum eine Option :D Es fragt sich, ob das aber nun auch für Gegner gilt, die man erst nach dem ersten Biß einer anderen Kreatur an-schießt... Muß man sich alles ansehen, wenn zu viel exploited wird, bleibt ja noch die Hoffnung auf einen späteren Korrektur-Patch.

Apropos Hoffnung: mir wäre wichtig, daß ein paar ältere Bugs hoffentlich auch mit diesem Patch gleichzeitig verschwinden werden, namentlich alle auch kleineren Fehler, die mit den Basis-Berufen zusammenhängen, da sich wohl nun mehr Spieler für diese interessieren werden....

Die Sache mit den Direkt-Aufladungen per Skill statt Sapkristallen wird man sich glaub ich erst in der Praxis ansehen müssen; sollte ja nicht so schlimm werden. Gilden können sich zudem jetzt noch einen schönen Vorrat schaffen und diesen sicher auch später (Sapkristalle sind doch handelbar?) an Neuzugänge weitergeben, denk ich.

Hm, sind wirklich "zu viele" Erhebungs-Kristalle im Umlauf? Womöglich werden es bald "zu" viele, wenn es einen Run auf die Kristall-herstellenden Berufe gibt ;) Auf jeden Fall bleiben die Außenposten, wie ich denke, noch attraktiv genug wegen der besonderen Materialien. Aber auch das wird sich sicher erst mit der Zeit entwickeln; Balance ist immer ein Problem für sich - und den Idealzustand kann man wohl nie in einem Spiel erreichen...

---


#15 Report | Quote[de] 

10% levelkristallerzeugung sind dann ja wohl etwa noch 12 stapel die woche ??

schade eigendlich, denn die Siedlerregistratur oder oder Freihafen werden sicher dann schwer getroffen wenn die vorräte aufgebraucht sind und zwei der besten rp-ereignisse könnte den bach runter gehen.

Schraubt doch die blümchen auch runter die verstopfen auch das gh :)) und es wird ja scheinbar bald sowas gebaut :)
uiWebPrevious123456uiWebNext
 
Last visit Wed Jul 18 16:28:29 2018 UTC
P_:

powered by ryzom-api