Updates


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 Report | QuoteMultilingual 

Multilingual | English | Français | [Deutsch] | Español | Русский

Inhalts-Patch 952 (26.05.2023)

Tryker-Ritus, Änderung des Marodeurs-Rufs, Außenpostenmaterial-Veredelungs-Gebäude

Am 26. Mai 2023 wurde ein Client-Patch und ein Server-Neustart durchgeführt, um die unten aufgelisteten Ergänzungen und Änderungen zu implementieren:


Der zweite Ritus der neuen Enzyklopädie ist verfügbar

  • *Trommelwirbel* Es ist geschafft, der zweite Ritus der neuen Enzyklopädie ist erschienen! Komm schnell her und hab Spaß dabei, ihn zu entdecken!

Gehe dazu in die Touristeninformation von Fairhaven und kaufe dir dort ein Exemplar des See-der-Freiheit-Führers. Dann kannst du dich in ein romantisches Ritual stürzen und die Geschichte von Flynn und seiner süßen Dame verfolgen.

Was ist deine Belohnung? Spass, natürlich! Aber nicht nur das... Du bekommst auch eine neue, sehr nette, dauerhafte Fähigkeit! Mehr verrate ich dir nicht, denn überrascht zu werden, ist doch besser, oder? ;)


Der Marodeurs-Ruhm ändert sich

Der Marodeurs-Ruf wird nun ein Ruf wie jeder andere und hängt nicht mehr vom Ruf anderer Nationen/Fraktionen ab:

  • Neutrale (keine Loyalität) und Ranger können ihren Marodeurs-Ruhm bis zu +50 erhöhen.
  • Diejenigen, die einer Nation oder Fraktion die Treue geschworen haben, haben ihren Marodeurs-Ruhm auf -50 limitiert.
  • Marodeure haben ihren gesamten Ruf mit den Nationen und Fraktionen (außer dem Marodeur, natürlich!) auf maximal -50 limitiert.
  • Ein Marodeurs-NPC verkauft Gegenstände gegen Marodeur-Fraktionspunkte.

Negativer Ruhm passt sich der Situation an.

Um allen den Zugang zu allen Aktivitäten in den Städten, einschließlich der zukünftigen Rituale, zu ermöglichen und gleichzeitig eine gewisse Logik im Rollenspiel zu bewahren, wurde folgende Änderung für alle eingeführt:

  • Wenn du in einer Stadt eine Waffe (inklusive Magieverstärker) trägst oder PVP-Tag bist, behalten negative Rufe ihren normalen Wert (also mindestens -100) und somit werden feindliche Spieler in der Stadt von den Wachen angegriffen.
  • Ohne Waffen und ohne PvP-Tag, da sie keine direkte Gefahr darstellen, sinkt der negative Ruf nie unter -40, sodass Spieler sich frei in den Städten bewegen können. (Wenn sie eine Waffe ziehen oder ihr PvP-Tag aktivieren, werden sie natürlich von den Wachen angegriffen, logisch, oder? ;))).

[Gildeninsel] Außenpostenmaterial-Veredelungs-Gebäude

Das erste Gebäude auf der Gildeninsel ist verfügbar! Hier erfährst du, wie du es erhältst und nutzt.

Wenn du Gildenleiter oder hoher Offizier bist :

0 - Beginne mit der Rekrutierung der Intendantin, falls du das noch nicht getan hast.

1 - Öffne das Menü: "Belohnungen und Dienste". Dort siehst du eine Option, mit der du eine Vorarbeiterin gegen Dapper und Gildenpunkte anwerben kannst.

Deine Gilde kann Gildenpunkte verdienen, indem sie zu den Kundschaftern oder Jägern geht und von denen die Liste der Bosse der Region erfragt (benutze die Gilden-App /appzone 2835), um zu erfahren, über welche Regionen bereits Informationen erhalten wurden).

2 - Sobald du den Vorarbeiter rekrutiert hast, platziere ihn wie die Intendantin.

3 - Der Vorarbeiter bietet dir für erhabene Materialien und Gildenelyps an, Gebäude zu bauen. Mit der ersten Option (1) können alle Spieler deiner Gilde ihre eigenen Elyps in Gildenelyps umwandeln. Mit erhabenen Materialien und Gildenelyps besitzt Du die Elemente (2), die du für den Bau des Gebäudes benötigst. (3)

4 - Sobald du das Gebäude erhalten hast, kannst du es an einem beliebigen Ort auf deiner Gildeninsel platzieren.

5 - Verwende das "Konvertieren"-Menü des Gebäudes, um deine Außenpostenmaterialien zu verbessern.

Um Materialien von Q150 in Q200 oder von Q200 in Q250 umzuwandeln, muss deine Gilde Gildenpunkte besitzen. Wie bereits erwähnt, kann deine Gilde Gildenpunkte verdienen, indem sie zu den Kundschaftern oder Jägern geht und die Liste der Bosse der Region erfragt (benutze die Gilden-App /appzone 2835), um zu sehen, über welche Regionen bereits Informationen eingeholt wurden.

Also, bist du bereit, die Außenpostenmaterialien deiner Gilde zu verbessern? Auf geht's!!!

Eine Frischzellenkur für die Completions.

Bei den Errungenschaften wurde ein großes Facelifting vorgenommen, mit einer neuen, moderneren und übersichtlicheren Benutzeroberfläche.

Außerdem erhältst du für jede abgeschlossene Errungenschaft eine Benachrichtigung im Spiel. So kannst du dich motivieren lassen, noch mehr zu erledigen ;)

Zigs für F2P

Die letzte gute Nachricht des Tages: F2P-Spieler können wieder Zigs erhalten. Das geht indem sie sich Stücke von anderen Spielern schenken lassen oder indem sie den "Adoptiere ein Zig"-Ritus abschließen und dann ein Zig bei den Schattenschmuggler in den Zoraï-Landen adoptieren gehen.


Das Team von Ryzom steht für zusätzliche Informationen zu eurer Verfügung und wünscht euch alles Gute!

Team von Ryzom

Edited 33 times | Last edited by Ulukyn (9 months ago)

uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Monday, 4 March 21:40:40 UTC
P_:

powered by ryzom-api