EVENTS


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 Multilingual 

Multilingual | English | [Deutsch] | Español | Français | Русский
Der Wind weht.
Der Wind wird stärker.
Der Wind braust und lässt die Homins in ihren Hütten zittern.
Verkriecht euch, Ihr Narren! Ein unheilvoller Wind zieht auf! Und wer weiß, was dieser unter seinen Schwingen des Unglücks mit sich bringt...
Lauscht dem verfluchten Lachen von Anlor Winn. Muhahaha!


Das gefährliche Labyrinth

Veranstaltungsort : Matis Arena.
Voraussetzung :Dapper um Leben zu kaufen (1 für 5 kÐ, 2 für 9 kÐ, 3 für 14 kÐ)
Ziel des Spiels : Finde einen sicheren Weg durch das Labyrinth, um den Jackpot zu gewinnen!
Erklärungen:
  • Rede mit Pigno Niri, um Leben zu kaufen (höchstens 3). Die Dapper, die du abgibst, um dein Leben zu kaufen, werden dem Jackpot hinzugefügt. Er beträgt zu Beginn 500 kÐ.
  • Du kannst das Spiel starten, wenn kein anderer Spieler gerade spielt. Du wirst in das Labyrinth teleportiert.
  • Versuche, die andere Seite zu erreichen, um die Truhe zu öffnen und den Jackpot und einen Titel zu bekommen. Die Karte bietet dir hier Hilfe. Aktualisiere sie regelmäßig.
  • Wenn du den Jackpot erreichst, verlasse das Labyrinth, indem du den Yubo Helfer fragst.
  • Du hast vier Schwierigkeitsgrade zur Verfügung, aber nur in der ersten Runde kannst du den Jackpot gewinnen.
  • Das Labyrinth verfügt nur über einen sicheren Pfad, alle anderen Pfade sind willkürliche Fallen! Alle Stufen wurden komplett umgebaut.
  • Wenn du mit Unverwundbarkeit durch das Labyrinth rennst, wirst du zurück zum Eingang des Labyrinths befördert und bekommst die Nachricht: "Das ist nicht der richtige Weg, es zu schaffen!"
  • Wenn du während des Spiels im Labyrinth bewegungslos bleibst, wird dein Charakter nach einer Weile teleportiert, um das Labyrinth dem nächsten Spieler zugänglich zu machen.


Jagd die Kürbisse!

Veranstaltungsort: Silan und Hauptland.
Spielregeln:
Mysteriöse brennende Objekte von Anlor Winn graben sich durch Atys und erzeugen seltsame Lichtquellen, die sich über die Rinde der Welt bewegen. Beeilt euch, um sie durch Zertrampeln auszulöschen, bevor sie das Fell eines Yubos in Brand stecken!
Aber wähnt euch nicht zu früh siegreich, da die schelmischen Lichter, wenn sie einmal erloschen sind:
  • mit einer kleinen Rauchverpuffung verschwinden können, aber sich dann in fliehende Kürbisse verwandeln, die ihr fangen müsst, bevor sie entkommen;
  • explodieren können und sich dann in wilde Kürbisse verwandeln, die ihr zu Tode erschrecken müsst;
  • sich in essbare Kürbisse verwandeln können, die ihr dann jagen müsst, um ein Stück davon abzubeißen.
Trampelt und lasst dann so viele Kürbisse verschwinden wie möglich! Seid furchtlos, denn Angst wird euch nicht unterstützen!!

Belohnungen:
Benutze vorzügliche Jetons am Glücksrad, um eine "Anlor Winn"-Belohnung zu erhalten. Du erhältst einen Jeton nach einer zufälligen Anzahl von getöteten Kürbissen.


Das Puzzle von Anlor Winn

Ein Kürbis hat ein großes Bild von Anlor Winn in sechzig (60) Bruchstücke zerlegt und behielt sie. Während der gesamten Zeit von Anlor Winn versteckt sich der Kürbis in einem der Lager der Atys-Stämme (einschließlich Urwurzeln), wobei er regelmäßig von einem Ort zum anderen zieht, um dem Hexenkessel zu entkommen.
Begib dich auf die Suche nach ihm, um ein Bruchstück zu erhalten und versuche, das Bild zu rekonstruieren!

Ort des Events: Überall in Atys, einschließlich Urwurzlen.
Spielregeln:
Klick auf den Kürbis, der alle 30 Minuten zufällig in eine Lager eines Stammes erscheint, um ein Bild-Bruchstück zu erhalten. Die gewonnenen Bruchstücke werden in einem speziellen persönlichen Fenster gesammelt und vervollständigen das Bild nach und nach.
Der Kürbis bleibt 20 Minuten im Spiel und taucht dann alle 30 Minuten mit einem neuen zufälligen Bruchstück an anderer Stelle wieder auf. Wann und wo ein Kürbis im Spiel ist, erfährst du, indem du auf das Symbol "Dynamische Ereignisse" auf der Karte klickst

Belohnungen :
Anlor Winn Jetons für jeden gefundenen Kürbis, vorzügliche Jetons für jedes gefundene Bruchstück und exzellente Jetons für jedes rekonstruierte Bild.

Und achten Sie in ganz Atys auf verschiedene Überraschungen und ungewöhnliche Gegenstände, die sich als gefährlicher erweisen könnten als erwartet.


Muah ah ah ah

Edited 7 times | Last edited by Ixtab (3 months ago)

#2 Multilingual 

Multilingual | [English] | Français | Español | Русский
Anlor Winn whistles around the homins gathered around a fire. It listens to the scary stories and doesn't think to run its scythe on the heads within its reach.
But beware, if it doesn't hear enough stories, its fury will be raging like never before!

Come to the village and appease Anlor Winn by telling scary stories or simply by supporting the storytellers, on Sunday, 1 November 2020 20:00:00 UTC (3 months ago)!


You will find Anlor Winn Village in Almati Woods.
The players that are still in the starting area are very welcome. They will find a teleport to Anlor Winn Village, just down Chiang the Strong's Hill.




Muah ah ah ah...

Listen to the cursed laughter of Anlor Winn!

Edited 2 times | Last edited by Ghost of Atys (3 months ago)

#3 Multilingual 

Multilingual | [English] | Français | Deutsch | Español

The report of the Storytelling is available in the wiki.
uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Fri Jan 22 02:31:52 2021 UTC
P_:

powered by ryzom-api