English French German Spanish Russian
idea: make NH gift acceptance dependent solely upon individual homin(a) very own use of it - IDEAS FOR RYZOM - Ryzom Community ForumHomeGuest

IDEAS FOR RYZOM


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [en] 

As NH gift acceptance in exchange for dappers now exists (to my experience at least) ...: the max of 100% when reached ends gift giving possibility for all homin(a) on Atys...

I propose to make that game element more equitable / fair to all by instead giving each homin(a) a contingent of usage of gift giving to NH of their own, thus not affecting any other homin(a).

That way only if i, personally had used up my contingent of gift giving for dappers would the NH then no longer accept my gifts (perhaps of particular categories) till i had personally by using the NH transport achieved a situation which would make gift giving to NH for dappers for me, personally, again possible. All other homin(a) would not be affected by my such status.

Last edited by Tryroamer (4 weeks ago)

#2 [de] 

Hallo Tryroamer!

Also deine Idee wäre, dass man kein globales Limit, sondern ein Limit pro Homin beim New Horizen einführt?

Nun, da kann ich ganz simpel folgendes sagen:

Ryzom ist ein MMORPG. Das bedeutet, Spieler spielen auf einem Server und interagieren miteinander. Konsequenzen ihres Handelns sind vorprogrammiert. Ohne Konsequenzen für das Handeln eines Homins für andere, wäre es eher für Einzelspieler. Es wäre ein Spiel, das für Einzelspieler gemacht werden würde; mit einer Chat-Funktion, nichts weiter. Deswegen bin ich gegen eine solche Änderung, da es in Ryzom, wie ich beobachtet habe, eine lange Tradition mit globalen Limits gibt. Zum Beispiel die Bosse, NPC-Bosse, Named, allgemeine Kreaturen. Die neuen Kitin-Invasionen haben ein globales Limit (wenn das Kitin-Nest zerstört ist, muss du bis zum nächsten Mal warten. Du hast deine Chance verpasst). Natürlich ist die globale Wiederherstellungsdauer unterschiedlich (normale Kreaturen sind im nu wieder da, Bosse dauern dann schon längern). Und genau das, bemängelst du an Ryzom, insbesondere am New Horizen.

Ich weiß, dass es frustrierend ist mit dem New Horizen, aber es gibt auch andere Einnahmequellen, die etwas mehr Arbeit brauchen, aber trotzdem ausreichend lukrativ sind. Der New Horizen ist sehr beliebt, da es vergleichsweise einfach ist an Dapper, Fraktionspunkte und Ruhm zu kommen, wenn man genug Berufs-Produkte auf Lager hat.

Ich halte den New Horizen als Einnahmequelle für einen Fehlkonstruktion (meine bescheidene subjektive Meinung). Das Entfernen der Belohnungen ist ein notwendiger Schritt und in dem Punkt unterstütze ich das Entwicklungsteam (auch wenn ich daran nie beteiligt, sondern nur im nachhinein mitekommen habe) auch wenn manche Spieler sich sehr, zu sehr, daran gewöhnt haben und es längst überfällig ist.

Produkte sollten nur für die Aufrechterhaltung des Betriebs von New Horizen verwendet werden, nicht aber auch noch Belohnungen bereithalten.

Last edited by Heernis (4 weeks ago)

---

#3 [en] 

that such decided, i can completely leave off using WC and NH for dappers then.. for it is never ever possible for me under current defs and stats
uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Sat Nov 16 23:45:51 2019 UTC
P_:

powered by ryzom-api