English French German Spanish Russian
Linux Client (Steam) stürzt ab ... - Technical Support - Ryzom Community ForumHomeGuest

Technical Support


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 Multilingual 

Anmelden geht noch, dann bei Verbindung zur Ryzomwelt Absturz.

Trat heute auf, nachdem ich die Grafikoptionen im Spiel aufrief. Nach Neustart besagtes Problem.
Auch erneuter Aufruf der Konfiguration mit Standarteinstellung änderte nichts.

LG Wavlotte

#2 [de] 

Was genau meinst du mit "erneuter Aufruf der Konfiguration mit Standard Einstellungen"? Der "Standard" Knopf in der Konfiguration?
(es gibt noch mindestens 2 weitere Möglichkeiten, z.B. umbenennen des Profilordners, wird dann neu erstellt)

Überprüfen ob alles aktuell ist Steam/Ryzom/ggf. Treiber und einmal alles neustarten.

Kannst noch den Klienten ohne Steam probieren (von ryzom.com)
(ich bin kurz vor Weihnachten von Steam weg gewechselt wegen Problemen, habe die Steam Version aber immer noch installiert, mann weiß ja nie ;))

Und ansonsten melde dich beim Support, unsere netten CSR können dir sicher helfen. :)

#3 [de] 

Ja ... der Standartknopf. Zusätzlich in Steam deinstalliert und neu installiert.
Ich habe noch eine Windowsinstallation wo es keine Probleme gibt.
War übrigens beim Dezemberpatch ebenso. Da mussten man einige Tage warten bis alles wieder rund lief. Dass Problem war da die Pfeilsteuerung die nicht funktionierte.

#4 [de] 

OK ... Problem eingegrenzt und Lösung.

Lösung in meinem Fall, von funktionierenden Linuxrechner (Ryzom) die ausführbaren Dateien (Programme) und die Konfigurationsdateien (cfg) auf den anderen Rechner übertragen (Ryzom Wurzelverzeichnis). Ryzom startet wieder :) mit Startkonfiguration.

Dann die Konfiguration im Spiel aufgerufen und den selben Schritt wiederholt nach dem dann Ryzom nicht mehr wollte (Texturen auf Hoch(128MB) in Grafik Anzeige). Dann fordert Ryzom zum Neustart auf. Ergebnis, wieder stürzt Ryzom bei Neustart ab.
In dem SysLog steht ein Kernel Segmentfehler Nr. 4.

Also wieder drüber kopiert und bei 64MB Grafikspeicher belassen.

Nun kann ich wieder über meinen Linuxclient Ryzom spielen.

Meine Hardware:

AMD 7790 Grafikkarte mit 1 GB RAM, CPU i7 2600K, 8 GB RAM

LG Wavlotte

PS: Was mich wundert. Alle Dateien gelöscht und Ryzom neu installiert und trotzdem lies sich der Fehler nur wie oben beschrieben beseitigen. Liegt da irgendwo noch eine Konfigurationsdatei die ich übersehen habe?

Edited 2 times | Last edited by Wavlotte (2 years ago)

#5 [de] 

Hallo,

auch wenn das ganze hier schon etwas älter ist, vlt hilft es doch mal jemandem.

Ich vermute das es in der client.cfg unter
~/.local/share/Steam/steamapps/common/Ryzom/client.cfg
gespeichert ist.

Zumindest entsprechen die Daten dort meinen Einstellungen.

---

uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Tue Jan 22 02:14:23 2019 UTC
P_:

powered by ryzom-api