English French German Spanish Russian
[Matis] Das Rätsel der Igaras (23/05/13) - EVENTS - Ryzom Community ForumHomeGuest

EVENTS


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [de] 

Eine Nachricht ergeht an alle Matis-Adligen:

Deles Silam !

Die Königliche Akamdemie entstendet den Botaniker Cuiccio Perinia. Sein Ruf steht außer Frage und er kann zweifelsohne ein wenig mehr Klarheit in diese Angelegenheit bringen...

Treffpunkt ist am Rande des Außenpostens "Hof am Gefürchteten Sumpf" im Oberen Sumpf, am Prima, Floris 13, 2nd AC 2573, zu Mitternacht (*).

Matia Aiye, Jena Aiye !

Königliche Akademie


(*) ooc :Thursday, 23 May 2013 19:00:00 UTC (6 years ago)

Last edited by Geist von Atys (6 years ago)

#2 [de] 

Ein Aushang findet sich in den Städten des Königreiches:

Hinsichtlich der Expedition der Adelskammer und der Königlichen Akademie von Yrkanis wurde in Anbetracht der Tatsache, dass nicht jeder interessierte Homin Willens oder in der Lage ist, den Hof am Gefürchteten Sumpf selbstständig zu erreichen, beschlossen, einen gemeinsamen Marsch zum Ziel anzubieten.

Interessierte treffen sich bereits vor Mitternacht (*) am Haupttor von Yrkanis. Die Zeit ist großzügig kalkuliert, so dass ein rechtzeitiges Eintreffen am Außenposten sichergestellt ist.


(*) ooc: Donnerstag, 23. Mai 20:30 h

---

#3 [de] 

Eine kleine Abordnung von Kämpfern war im Schutze der Nacht angekommen und hatte am Eingang des Lagers in der Versteckten Quelle Stellung bezogen. Die Truppen, bestehend aus einer Mischung der Clans der Aschen und Rebellen der Nationen, plauderten miteinander in der enormen Hitze des Sommers:

"Weiß jemand, worauf wir hier warten? Ich muss mich an Homins abreagieren statt hier rumzustehen und nichts zu tun!" brummte ein erster Marodeur.

Ein zweiter schob sich ohne großen Appetit etwas Essen in den Mund: "Und das Essen ist scheußlich. Hoffentlich müssen wir nicht mehr lange auf Cuttlerfleisch rumkauen..."

Ein Matis des Konzils der Abtrünnigen brachte etwas Licht ins Dunkel: "Akilia hat nicht gesagt, dass ihr uns helfen sollt?"

"Nein, wir wurden nicht geweiht. Wir sind wohl nur kleine Würstchen..."

"Auf jeden Fall", warf ein dritter Marodeur ein, "sind die Anweisungen klar: scharfe Waffen und feste Stiefel bereithalten! Gerüchte sagen, dass uns ein langer Marsch durch den Wald bevorsteht..."

Der erste Marodeur zuckte mit den Schultern: "Im Moment also nichts genaues. Ich hoffe, dass die Befehle bald ankommen und es bald was zu tun gibt!"

Schlechtgelaunt entdeckte der Marodeur einen kleinen Skorpion, der soeben an ihm vorbeikrabbelte, schlug ihn mit dem Schwert entzwei und betrachtete einen langen Moment das sich am Boden windende Spinnentier.
uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Thu Aug 22 18:38:42 2019 UTC
P_:

powered by ryzom-api