Deutsch


uiWebPrevious12345uiWebNext

#1 [de] 

So recently I was banned for 24 hours for using 5 accounts at once, (In the email I recieved the ban reason was stated as breaking rule #14) later that night I sent Yumeroh an email explaining about focus follow mouse. If you want info on what that is you can read it here

He has explained to me today that if you use more then 2 accounts for anything you will be banned (on every connected account), many arispotle players will know that this was not the case on Arispotle so i would like to inform you of this "change".

Yumeroh has also given me permission to post an english thread here.



Last edited by Firstdo (1 decade ago)

#2 [de] 

Thank you very much for informing us! :)

At least two accounts are okay then, that at least is good. There are rather many German-speaking players with at least a second character using care-plans for material-sources while digging or just standing around in a safe corner to only come active as a backup-healer in case of char-death.

I wonder if it also is a problem if a family has made all their accounts on one name (father / mother) for payment reasons, but there are still different people actually playing these characters - while having the same IP as well, since this is usualyl the case when using the same rooter/modem as one household...

Edited 2 times | Last edited by Zhoi (1 decade ago)

---


#3 [de] 

Hm. in my Network, there are 5 PC...and the have in case of logging in all the same IP..
Problem in this case is: the other 4, if all 5 are in, are the accs of my kids...what will happen in this case? I cannot change the fact, that all accounts log in with the same IP address....

---

Mata Hoï­­­­-Cho.
Sartyrica Gū Niang Yèguāngyún
Discepatores Zorae - Shizu
Zoraï-Initiatin und Zoraï-Erleuchtete
Hoï-Cho Intendantin




Der Hauch der Weisheit Ma-Duks weht zärtlich über Atys und erfüllt alle Homins mit seiner Weisheit. (naja: FAST alle)

#4 [de] 

I will add i was not banned for having them logged in, but for using 5 accounts to level at once, IP being a problem will be up to the CSRs.

#5 [de] 

My answers here : http://app.ryzom.com/app_forum/index.php?page=topic/view/14607/7# 7

---

Yumeroh | Senior Gamemaster | Community Manager | Senior Tester Manager

#6 [de] 

Aha. Bestrafungen gibt's also nur für die Benutzung von mehreren Accounts, die zur selben Zeit von ein und derselben physischen (realen) Person gespielt werden, und die dieser Person Vorteile verschaffen. Wie z.B. ein volles Team zu formen, mit dem man Named Mobs erlegen kann, um Erfahrungspunkte zu gewinnen oder Ernten auf eine Weise, die nicht der "normalen" entspicht, wie man Ryzom spielt.

Es geht also auf jeden Fall um mißbräuchliche Anwendung. Jeder Fall wird einzeln und nacheinander behandelt, um festzustellen, ob er erlaubt werden kann oder nicht. Normalerweise werden diese Personen dazu erst von anderen Spielern angezeigt. Fälle wie Lager-Chars wurden schon immer toleriert.

Außerdem ist jede Art von Software oder Windows-Modifikation verboten, die den Client in einer Weise verwendet/einsetzt, die nicht offiziell so gedacht ist. Die Regeln haben sich nicht verändert, aber jetzt, da wir einen einzigen Server haben, werden die Regeln ernsthafter durchgesetzt.
Yumeroh (atys)
Just to be more clear with that topic.[/color]

My discussion with firstdo, this applies ONLY on Multiple Account Played at SAME TIME by only ONE physical person, for doing things that give more advantage to this person, like creating a full team that can allow you to do a named, or acheiving experience, or harvesting, thats not a normal way to play RYZOM. That would mean a guild with three physical people could handle maybe 20 toons, and maybe attack your OP ?

Sorry but it's not a normal way to play Ryzom at all. Here we talk about Abusive Usage Of Multiple Account ------>"ABUSIVE"<------

As always, the support team will study EACH case ONE by ONE, to identify if we can allow or not allow that.

Firstdo and his friends, were notified that THEY CAN'T PLAY AS THEY DO, this fact does not concern everyone, but only those who have been contacted by the support team. If they have been contacted by the support team it's because players have filed tickets against them, so they were monitored and reported as an INDIVIDUAL case.

We know you have concern about "storage" and we always tolerated players to have many account for storing stuff.

Thank you for reading guys. The Rules NEVER CHANGED, but now with a unique shard we will be more serious to make it applied.

I do not talked about software things that can handle multiple account, this is a part of our discution with you firstdo, and proving to use or not using that it's something else. But this part is private between the support and players. Any software usage, windows modification, that allow the use of our Client in a method we do not planed is Forbiden.

Edited 2 times | Last edited by Zhoi (1 decade ago) | Reason: rote Farbe wegen Augenschmerzen in weiße umgestellt

---


#7 [de] 

Das heißt also, man weiß nicht, ob man bestraft wird, weil das (mal wieder) abhängig von der Laune eines GMs ist? Super! :)

#8 [de] 

Ohdear, I laughed tears reading those linked screenshots. Anyone who's interested can try to get to me when I'm ingame again... in a few days, or next week. In November.

Hilarious. Got to save those.

#9 [de] 

Hellen (atys)
Das heißt also, man weiß nicht, ob man bestraft wird, weil das (mal wieder) abhängig von der Laune eines GMs ist? Super! :)

Ganz wie im richtigen Leben - auf der Arbeit, in der Famile, vor Gericht und, falls es ihn gibt, vor Gott.

---

Salazar Caradini
Filira Matia
Royal Historian
Member of the Royal Academy of Yrkanis
First Seraph of the Order of the Argo Navis

#10 [de] 

Salazar (atys)
Hellen (atys)
Das heißt also, man weiß nicht, ob man bestraft wird, weil das (mal wieder) abhängig von der Laune eines GMs ist? Super! :)

Ganz wie im richtigen Leben - auf der Arbeit, in der Famile, vor Gericht und, falls es ihn gibt, vor Gott.

Für all das bezahle ich aber nichts :)

#11 [de] 

Nur weil du Geld für eine Gemeinschaftsaktivität mit anderen bezahlst, darfst du dort trotzdem nicht die anderen Teilnehmer übervorteilen, beleidigen oder gar (mit solchen Methoden) vergraulen, die ja ebenfalls (sogar zusammen deutlich mehr) Geld bezahlen.

Das ist der Sinn der Spiel-Regeln wie der EULA, und warum GMs solche Fälle von Mißbrauch überhaupt unterbinden müssen - weil der Wegfall von mehreren dadurch verärgerten Spielern einen großen Einnahmeverlust bedeuten würde, den gerade ein kleines Spiel wie Ryzom nur schwer verschmerzen könnte.

Letztendlich bedeutet das auch, daß Tickets von anderen Spielern (und deren Anzahl...), die sich gestört werden, durchaus bei dieser Einschätzung eine große Rolle spielen. Das ist nicht nur logisch, sondern auch meine Erfahrung aus anderen MMORPGs wie z.B. HdRO. Auch wenn einige meinen, daß Mehrfach-Accounts von GMs "selbst gesucht" würden; glaube ich das im übrigen nicht. Das wäre in meinen Augen ein absolutes Novum.

Du hast den Regeln für die Nutzung des Spiels bei der Accounterstellung (und oft auch noch bei jedem Patch zusätzlich) freiwillig zugestimmt, die bei Einhaltung ein gutes Zusammenspiel gewährleisten sollen. Und diese erlauben im Fall von Ryzom nicht mehr als einen Account per Spieler.

Dennoch werden "übliche" Fälle wie zwei Accounts von den GMs in Ryzom ja geduldet, wie von Yumeroh ausgeführt - sicherlich deswegen, weil man gerade in so einem kleinen Nischen-MMORPG jeden zahlenden Spieler dringend braucht... So gesehen wird die von dir angeprangerte "Willkür" hier sogar zu Gunsten der vielen Spieler mit Zweitaccounts ausgeübt ;) Noch dazu, da ja nicht wenige Spieler ihren zweiten Account auch noch freundlicherweise bezahlen :)

Die sogenannte "Willkür" ist nichts anderes als ein individuelles Beleuchten jedes Falles - und absolut unumgänglich. Genauso wie im richtigen Leben jedes Gesetz durch ein Gericht "interpretiert" und auf den jeweiligen Fall angewandt werden muß. In Ryzom muß letztendlich daher wie bei Gericht durch Verantwortliche - als in dem Fall GMs - abgewogen werden, was genau in jedem Fall "mißbräuchlich" ist.

Und es wird selbstverständlich immer Leute geben, die sich - manchmal zu Unrecht, manchmal aber einfach zu Recht - falsch verstanden, eingestuft und/oder behandelt fühlen, und "Willkür" schreien (oder noch schlimmer "Privatfeindschaften, persönliche Vorurteile"). Jedem Menschen fällt es schwer, zu entscheiden, was richtig ist, wenn Aussage gegen Aussage steht, man kann in keinen anderen Menschen "hineinschauen", und man kann es als Mensch nunmal auch niemals allen recht machen.

Edited 4 times | Last edited by Zhoi (1 decade ago)

---


#12 [de] 

Actually, what Yumeroh stated was quite clear. It deals with alt usage in a way that creates unfair advantages. In the actual case it was 5 accounts. True that such behaviour has been gruntingly tolerated or looked away by the GMs, legal it was never, as steering alts by a hacked windows registry is no less botting than redirecting keyboard or mouse device under unix to a script or filter checking chatlog.
Those who have drawn advantages therefrom have to acknowledge that rule enforcement has been tightened. May be sad or annoying for them but no reason to complain.

---

Daomei die Streunerin - religionsneutral, zivilisationsneutral, gildenneutral

#13 [de] 

So wie es oben von Zhoi zitiert wurde, müsste halb Leanon gebannt werden.

Es ist nunmal nicht "normal", dass ein Twink in einer sicheren Ecke wartet und einen freundlicherweise aufstellt sobald man stirbt, um so der Todesstrafe zu entgehen. ABUSIVE ADVANTAGE!!!

---

#14 [de] 

Neron (atys)
So wie es oben von Zhoi zitiert wurde, müsste halb Leanon gebannt werden.

Es ist nunmal nicht "normal", dass ein Twink in einer sicheren Ecke wartet und einen freundlicherweise aufstellt sobald man stirbt, um so der Todesstrafe zu entgehen. ABUSIVE ADVANTAGE!!!

Eben. Und genau deswegen müsste es Regeln geben und "schauen wir mal, wenn dich einer reportet" ist keine Regel.
Die GMs sollten zumindest in der Lage sein feste Regeln zu definieren.

#15 [de] 

Ich würde da noch einen Schritt weiter gehen.

Ich hätte gerne eine Regel vom Besitzer bezüglich der Nutzung von mehr als einem Account.

Hier geht es doch nur um Gemecker von Leuten, die sich benachteiligt fühlen, weil andere mit mehr als einem Account spielen. Wenn man das Ganze jetzt einmal weiter spinnt, kommt demnächst ein Ticket, weil ich mit 2 Händen spiele und Spieler XY gerade einen Gips am Arm trägt und nur eine Hand nutzen kann?

Das Gleiche Prinzip, nur etwas überspitzter.

Ich spiele seit 2006 mit 2 Accounts. Im Laufe der Jahre ist aus dem anfänglichen Lageraccount ein 2. Mainchar entstanden, inklusive RP. Mir macht es einfach auf Dauer keinen Spaß mit nur einem Account zu spielen. Bis auf wenige Spielerlebnisse (OP-Fights z.B.) bin ich mit einem Account einfach unterfordert. Ich finde das Spielen mit nur einem Char einfach langweilig.

Jetzt kommt aber jemand, dem das nicht gefällt, wie ich spiele und ich darf es auf einmal nicht mehr?
Ich nutze keine externen Tools zum spielen und sogar meine benutzten Makros zum Steuern der beiden Chars kann man fast an einer Hand abzählen. Was also mache ich genau "nicht Regelkonform"? Ich habe in der Zeit, die ich in Ryzom verbracht habe etliche Spieler kennen gelernt, die mit nur einem Char völlig überfordert waren. Muss ich demnächst auch noch schlecht spielen, damit ich diese Leute nicht "Übervorteile"?

GM-Willkür bei so einem heiklen Thema, das Geld kostet (ja, ich zahle 2 Accounts und nutze nicht einen Free-Trial-Acc zum Quellen pflegen), ist etwas, das ich nicht akzeptieren möchte.

Vielleicht gibt es ja einmal eine weitere Meldung von Höherer Stelle als Yumeroh.

bekennender Multiaccounter
Keoerin

Edit:
Hier der Auszug aus den Policies, der zumindest das Nutzen von externer Software anspricht. Ich finde dort nichts, warum das händische Spielen mit mehr als einem Account nicht gestattet wird. Punkt c) könnte man aufführen, aber ich kann auch mit 2 Accounts z.B. nicht schneller leveln, die XP sind die Grenze. Auch ein spielen mit 2 Accounts ist ein "ordinary course of play".

14. RULES OF BEHAVIOR OF RYZOM
You acknowledge that the proper functioning and success of an Massively Multiplayer Online Role Playing Game such as Ryzom and/or Ryzom Ring depends on a delicate balance which Winch Gate Property Limited has to maintain. The User is therefore strictly forbidden: (a) to use any program or method to change the content or functionalities of the MMORPG; (b) to cause the server to be overloaded; (c) to use any procedure to make it easier to obtain any instruction faster than through the ordinary course of play ; (d) to modify the user interface or any other component in order to obtain objects, experience points, currency, characters' attributes, ranks, etc., other than as the result of proper normal use of the MMORPG; (e) to buy, sell or transfer MMORPG characters or their attributes. Furthermore, the User must at all times observe the Code of Conduct, the Courtesy Policies and the Ryzom Naming Charter displayed on the MMORPG's website at www.ryzom.com, whose contents are hereby declared an integral part of this Contract. We reserve the right to take any emergency measures on your account (including suspending or canceling it) which we think fit, if we believe that your use is contravening the above prohibitions.

Last edited by Keoerin (1 decade ago)

uiWebPrevious12345uiWebNext
 
Last visit Thursday, 22 February 07:27:57 UTC
P_:

powered by ryzom-api