English French German Spanish Russian
Anlor Winn 2018 (1 nov - 16 nov) - EVENTS - Ryzom Community ForumHomeGast

EVENTS


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 Mehrsprachig 

Mehrsprachig | [Deutsch] | English | Français

Anlor Winn 2018 (1 nov - 16 nov)

Der Wind weht.
Der Wind wird stärker.
Der Wind braust und lässt die Homins in ihren Hütten zitterrn.
Ihr Narren, verkriecht Euch, der böse Wind stellt sich ein. Und wer weiß, was er unter seinen Unglücks-Flügeln mitbringt...
Lauscht dem verfluchten Lachen von Anlor Winn. Muhahaha!

"Das gefährliche Labyrinth" (Hauptland): 

Veranstaltungsort: Matis Arena  Voraussetzung: Dapper um Leben zu kaufen (1 für 5 kÐ, 2 für 9 kÐ, 3 für 14 kÐ)Ziel des Spiels: Finde einen sicheren Weg durch das Labyrinth, um den Jackpot zu gewinnen!

Erläuterung:
  • Rede mit Pigno Niri um Leben zu kaufen (maximal 3 auf einmal). Die Dapper, die du bezahlst um Leben zu kaufen, werden dem Jackpot hinzugefügt (welcher bei 1 MÐ beginnt).
  • Starte das Spiel, wenn gerade niemand anderes spielt. Du wirst in das Labyrinth hinein teleportiert.
  • Versuche die andere Seite zu erreichen, um die Truhe zu öffnen, den Jackpot zu knacken und einen Titel zu bekommen. Du wirst dann ein Level aufsteigen und mit dem nächsten Schwierigkeitsgrad beginnen, sobald du dann wieder an der Reihe bist. Der Jackpot wird bei Gewinn auf 1 MÐ zurückgesetzt.

Das Labyrinth bietet nur einen einzigen sicheren Pfad; alle anderen Pfade sind mit zufälligen Fallen gepflastert.
Solltest Du mit Unverwundbarkeit durch das Labyrinth laufen, wird automatisch ein Teleportationspakt mit der Nachricht “Das war nicht der richtige Weg! Beginne von vorn.” gezündet.
Wenn Du dich zu lange nicht bewegst, während Du im Labyrinth verweilst, wird dein Charakter nach kurzer Zeit aus dem Labyrinth verwiesen und das Labyrinth für den nächsten Spieler bereit gestellt.



"Jagt die Kürbisse" (Silan und Hauptland):

Die Spielregeln:
Mysteriöse brennende Objekte von Anlor Winn graben sich durch Atys und erzeugen seltsame Lichtquellen, die sich über die Rinde der Welt bewegen. Beeilt euch, um sie durch Zertrampeln auszulöschen, bevor sie das Fell eines Yubos in Brand stecken!

Aber wähnt euch nicht zu früh siegreich, da die lausbübischen Lichter, wenn sie einmal erloschen sind:
- mit einer kleinen Rauchverpuffung verschwinden können, aber sich dann in fliehende Kürbisse verwandeln, die ihr fangen müsst, bevor sie entkommen;
- explodieren können und sich dann in wilde Kürbisse verwandeln, die ihr zu Tode erschrecken müsst;
- sich in essbare Kürbisse verwandeln können, die ihr dann jagen müsst, um ein Stück davon abzubeißen.
Trampelt und lasst dann so viele Kürbisse verschwinden wie möglich! Seid furchtlos, denn Angst wird euch nicht unterstützen!

Belohnungen:
Benutze vorzügliche Jetons am Glücksrad um eine "Anlor Winn" Belohnung zu erhalten. Du erhältst einen Jeton nach einer zufälligen Anzahl von getöteten Kürbissen.

"Yubo-Zombies" (Hauptland):

Die Spielregeln:
Anlor Winn hat einige freundliche Tiere verflucht. Sie sind zu Zombies geworden und werden euch angreifen. Wenn ihr gebissen werdet, werdet ihr auch zu einem Zombie! (ihr erhaltet nur den Titel "Zombie", aber ohne irgendeine Änderung an eurer Spielfigur.)

Belohnungen:
Benutze vorzügliche Jetons am Glücksrad um eine "Anlor Winn" Belohnung zu erhalten.

3 mal geändert | Zuletzt geändert von Riasan (vor 1 Monat)

#2 Mehrsprachig 

Mehrsprachig | Français | English

The wheel of Fortune during Anlor Winn

During Anlor Winn events, it is possible to win special tokens, called "Anlor tokens", with the choice tokens.These Anlor tokens will be usable at all times and work differently from the others.

Anlor tokens

They differ from normal tokens in two ways:
  • If they are used, the wheel can only be rotated once.
  • The more tokens you play, the less chance you have of winning. With 1 token you have a 50% chance, with 5 tokens you have 10%.The interest in playing multiple tokens lies in the way in which the winnings are distributed. A special counter represents the number of times you have lost. It is the "Fear of being a loser". When you win the value of the lot depends on the value of this counter. Thus, the more often you lost, the more you win.

The rewards

More precisely, each time you lose, the Fear of being a loser increases by 1%. The maximum is 100%. At 100% the gain becomes automatic.
When you win, the items you win depend on the Fear counter, according to this scale:
  • less than 25%: classic items such as fireworks, generic raw materials, etc.
  • 25-75%: Apartment items
  • above 75%: New items.

---

Tamarea
Ryzom Teams and Communications Manager - (FR / EN / ES)

tamarea@ryzom.com



Ryzom Forge Wiki

#3 Mehrsprachig 

Mehrsprachig | English | Français | [Deutsch] | Español

"2600!"

Event Datum : 6. November, zum Ende von Anlor Winn.

Ort des Events: Nexus und Almati, danach in den Hauptstädten.

Art des Events: OOC-Event mit Aktivitäten bezüglich sowohl Anlor Winn als auch des Jahres Jenas 2600, einschliesslich einer Schatzsuche, einer Minibossjagd und Invasionen auf die Hauptstädte.

Erklärung:
Extra für die Feierlichkeiten des Jahres Jenas 2600 wurde im Almatiwald eine beleuchtete 2600 kreiert. Dieses Licht wurde nun von Yubo-Zombies gestohlen! Die Homins sollen die in den Nexus verschlagenenen Yubos finden und erschlagen um die 2600 wieder zu beleuchten.
Jedoch, sobald dies geschieht und die 2600 im vollen Glanz erstrahlt wird es den Yubos gelingen zu entfliehen und sie beginnen den Kampf gegen die Homins im Almatiwald, angeführt von einem Yubo-Zombieboss. In den darauffolgenden Tagen wird diese Horde regelmäßig Angriffe auf die Hauptstädte oder das Rangerlager ausführen.

Belohnung: Vorzügliche Jetons.

4 mal geändert | Zuletzt geändert von Tamarea (vor 1 Monat)

uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Mi 19 Dez 2018 02:08:40 UTC UTC
P_:

powered by ryzom-api