English French German Spanish Russian
Anhörung "Haus Kurita" bezüglich der Vorfälle rund um die Rohstoffbeschaffung - ROLEPLAY - Ryzom Community ForumHomeGuest

ROLEPLAY


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [de] 

Atys'ata Homins.

Bezüglich der Vörfälle rund um die Rohstoffbeschaffung zur Herstellung des Heilmittels für Imperator Dexton
( http://app.ryzom.com/app_forum/?page=topic/view/7199/9#9 ) ist der Termin für die Anhörung der Shizu "Haus Kurita" durch die Regierung der Zorai und den Akenak festgesetzt auf

Dua , Fallenor 20, 3. AZ 2557 (OOC: Dienstag, 21.06.2011, 20.30 Uhr)

Ort der Anhörung ist das Gemeindehaus in Zora am Fahnenplatz.

Es handelt sich um eine öffentliche Anhörung, somit sind alle Homins, insbesondere die der betroffenen Nationen der Brennenden Wüste und der Verdorrenden Lande, eingeladen, dieser beizuwohnen.

---

Mata Hoï­­­­-Cho.
Sartyrica Gū Niang Yèguāngyún
Discepatores Zorae - Shizu
Zoraï-Initiatin und Zoraï-Erleuchtete
Hoï-Cho Intendantin




Der Hauch der Weisheit Ma-Duks weht zärtlich über Atys und erfüllt alle Homins mit seiner Weisheit. (naja: FAST alle)

#2 [de] 

Ich komme, auch wenns bissl später werden kann (occ: Zahnarzt 18:30)

---

Ching Chang Chong

#3 [de] 

Aufgrund der Entscheidung der Zorai-Kreise nach der Anhörung wurde Haus Kurita der Titel "Shizu" (dynastische eingetragene Zorai-Gilde mit Mitsprachrecht bei der Zorai-Regierung) für 8 Atys-Zyklen aberkannt. Erst danach darf Haus Kurita einen neuerlichen Antrag auf eine Eintragung als Shizu stellen.

---


uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Tue Jan 21 05:31:18 2020 UTC
P_:

powered by ryzom-api