English French German Spanish Russian
Übersicht der Fahrenden Händler - Bazaar - Ryzom Community ForumHomeGuest

Bazaar


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [de] 

Seid gegrüßt liebe Homins! Hier findet ihr alles Wichtige rund um die fahrenden Händler!

[h4]Information für Junge Homins und jene die uns noch nicht kennen [/h4]


Wir möchten mit unserem Service Neulingen und Gilden ohne OP (Außenposten, die besondere Dinge fördern und von jeweils einer Gilde kontrulliert werden können) die Möglichkeit bieten auch an Kristalle (gegenstände zum Steigern des Erfahrungsgewinns) und OP- Mat (besonders wertvolle Materialien zum Bau verschiedener Gegenstände) zu gelangen.

Dafür nehmen wir selbst gebaute Ware entgegen und rechnen sie in eine Art Währung, hier Punkte, um.

Mit diesen Punkten kann man die oben genannten Kristalle und Op-Mats einlösen.

Die Ware die wir erhalten stellen wir zu günstigen Preisen bei den NPC Händlern auf ganz Atys zum Weiterverkauf ein, so dass junge Homins bei den NPC-Händlern regelmäßig sich selber neue Ausrüstung leisten können.

Gilden mit eigenem OP können bei uns OP-Mat und Kristalle eintauschen. Sie erweitern so unser Sortiment und gelangen an Sachen, die ihr eigener OP nicht fördert.

[h4]Allgemeine Informationen nochmal zusammen getragen:[/h4]

-offizielle Öffnungszeiten: jeden Dienstag 20:30-21:30 Uhr (wir fangen aber früher an, wenn vor allem Mardix schon da ist und machen länger, wenn es viel zu tun gibt :) )

- Rüstungen werden bevorzugt komplett angenommen(kein max. Limit vorhanden)

-Schmucksets bitte immer vollständig abgeben

- Ware ab vorzüglich (vz) wird angenommen, darunter bitte nicht (fein, basic)

- die Qualität der angenommenen Ware sollte zw q50 - q100 liegen (Ausnahmen werden tolleriert, solten aber nicht zur Gewohnheit werden und sind abhängig von der Toleranzgrenze des jeweiligen Händlers)

- Bitte nur maximal ein Packtier pro Homin

- Wir bitten um Verständnis, dass auch bei Sammeltwinks/-Chars (Chars die für mehrere Mitglieder ihrer Gilde abgeben) nur ein Packtier voll angenommen werden kann

- nach Absprache mit dem Händler ist es auch möglich, seine Waren selber bei den NPC-Händlern für einen geringen Aufschlag als Weiterverkauf einzustellen und dennoch die vollen Punkte für die Ware von den Fahrenden Händlern berechnet zu bekommen.

- wir bitten darum, dass Gilden geschlossen auftreten, um Unklarheiten und fehlerhafte Warenausgabe bzw Punkteberechnung zu vermeiden

- bitte Anzahl der abgegebenen Artikel, sowie die daraus resoltierenden Punkte selber zuammen rechnen, das spart Zeit und gibt Sicherheit.

Rechnung wie folgt:
jedes Teil in
vz (vorzüglich) = 100Pkt
exe (exelent)= 200 Pkt
sup (erhaben) = 400 Pkt

das gilt für jede(s) Schmuckstück/Rüstungsteil/Waffe/Schild

Aufgrund der Leichtigkeit von Munitionproduktion gibt es hier eine Sonderegelung:
Munitionsberechnung:
vz = Schussanzahl * 2
exe = Schussanzahl * 4
sup = Schussanzahl * 8

Rechenbeispiel:
ein Stack vz-Munition (999 Schussanzahl, wird gerechnet mit 1000 Schussanzahl)
-> 1000 (Schussanzahl) * 2 = 2000 Pkt





Ganz liebe Grüße
Eure Maxime :)


PS: siehe auch: http://forum.freehaven.de/index.php?req=thread&postid=184
(Der Link lässt sich übers externe Forum öffnen)

Edited 5 times | Last edited by Maxime (leanon) (8 years ago)

#2 [de] 

Damit jeder ausrechnen kann wieviel Stacks Kristalle er bekommen könnte für seine Pkt. hier mal eine Preisliste:


Preis gilt je 1x kompletter Stack (999 Kristalle)

q50 = 250 Pkt
q100 = 500 Pkt
q150 = 750 Pkt
q200 = 1000 Pkt
q250 = 1250 Pkt


Bitte beachtet, wir können pro Gilde nur eine bestimmte Menge an Kristallen pro Sorte herausgeben. Die maximale Anzahl richtet sich hierbei nach unseren Beständen im Lager und unterliegt deshalb auch Schwankungen!
Wir bitten um Euer Verständnis :)


Liebe Grüße
Maxime :)

Last edited by Maxime (leanon) (8 years ago)

#3 [de] 

Ab sofort gibt es eine kleine Veränderung im Bezug auf die Annahme der maximalen Schmucksets.
Wir reduzieren vorerst die maximale Anzahl der kompletten Schmuck-Sets von 6 auf 4 pro Homin, nicht pro Gilde! (es können also 2 homins einer Gilde jeweils 4 Sets abgeben)

Wir bitten um euer Verständnis, doch Aufgrund der Leichtigkeit vom Bau eines Sets her und der daraus resoltierenden Punkte, und einer Flut von Schmucksets senken wir die Obergrenze vorerst.

Kleine Bsp-Rechnung. 6 Sets q vz Schmuck = 6000 Pkt
6 Rüstungen q vz = 3000 Pkt

Der Aufwand an Rüstungen ist jedoch wesentlich höher, allein wegen der unterschiedlichen Mats-Sorten.


Solltet ihr noch Fragen haben, bitte ingame Mail an Larann / Mardix / Maxime
Oder einfach am Markttag jm der Händler antellen.


Liebe Grüße
Maxime :)

Last edited by Maxime (leanon) (8 years ago)

#4 [de] 

Wichtige Information

Ab Diestag, den 7.12. gibt es wieder ein max. Limit von 2 Ergirospollen!




Liebe Grüße
Eure Maxime :D

Edited 2 times | Last edited by Maxime (leanon) (8 years ago)

#5 [de] 

Da ich ab und zu nach der Munition gefragt werde, mag ich das nochmal kurz erklären.

Auf der Homepage steht: Schussanzahl /50, weiter oben in diesem Thread aber irgendwas von x2?
Was stimmt den nun?

Beides ist richtig!

Die Schussanzahl, die ihr uns bringt, wird durch 50 geteilt, quasi gilt dann: ein 50er Packen Munition ist wie ein Gegenstand.
Auch bei diesen "50-Schuss-Päckchen" schauen wir nach Qualität: vorzüglich = 100 Punkte, exzellent = 200 Punkte, erhaben = 400 Punkte.

Bei vorzüglicher (Faktor 100) Munition gilt also z.B. Schussanzahl /50 x100. Durch 50 mal 100 ist aber auch einfach x2. Bei exzellent wäre es dann /50 x200, das ist genau x4.

Deswegen sagen wir immer:
Schussanzahl x2 bei vorzüglich (eigentlich: /50 x100)
Schussanzahl x4 bei exzellent (eigentlich: /50 x200)
Schussanzahl x8 bei erhaben (eigentlich: /50 x400)

Ist also keine Extraregel, sondern nur eine rechnerische Vereinfachung.

#6 [de] 

Festpreis für Egirospollen!


Aufgrund ständiger verwirrung und Unübersichtlichkeit, sowie der Fairnesshalber geben wir Egirospollen nun zu einem Festpreis heraus. Dieser Prei gilt bei jedem Händler und unterliegt nicht wie früher Schwankungen (früher Preis abhängig von der rechnung/Beurteilung des Händlers)


[h3]Preis für Egirospollen: 1500Pkt[/h3]

Last edited by Maxime (leanon) (7 years ago)

#7 [de] 

Werte Homins,

als kleines Dankeschön für die Treue die ihr den Fahrenden Händlern gegenüber bis jetzt erwiesen habt und hoffentlich auch in Zunkunft, möchten wir euch mit einem fröhlich bunten Blumenstrauß beschenken.

Schaut einfach dienstags zu den Marktzeiten bei uns vorbei.


Mit blumigduftenden Grüßen

Das Blumenmädchen Fabiennejulie

#8 [de] 

Da wir immer wieder mal gefragt werden, welche Waren derzeit benötigt werden, möchte ich in diesem Beitrag kurz einige "Bestellungen" aufgeben.

Die Angaben beruhen vor allem auf Beobachtungen der Verfügbarkeit von Waren in den verschiedenen Hauptstädten der Qualitäten 50 bis 100.

# Schwere Rüstungen: großer Bedarf Q50-100
# Mittelschw. Rüstungen: geringer Bedarf
# Leichte Rüstungen: Bedarf Q50 bis Q80
# Schilde: Bedarf Q50-100

# Magieverstärker: großer Bedarf Q60-100 (bitte mind. 70%-Werte in Ele & Heilung)

Einhandwaffen:
# kein Bedarf an Stäben
# geringer Bedarf an Dolchen (Q60-90), Äxten (Q50-90), Schwertern (Q50-90)
# mittlerer Bedarf an Keulen (Q50-100), Speeren (Q50-100)

Zweihandwaffen:
# geringer Bedarf an Schwertern (Q60-70)
# mittlerer Bedarf an Äxten (Q50, Q80-100), Piken (Q50-100)
# großer Bedarf an Keulen (Q50-100)

# Schmuck: kein Bedarf (Überversorgung, vor allem in Q100)

Generell gilt: Bitte nicht nur Q100 bringen! Je besser die gesamte Palette von Q50 bis Q100 abgedeckt ist, desto besser. Q50 wird zwar teilweise noch von der Silan-Ausrüstung abgedeckt, ist aber von daher wichtig, als dass sie bei den vorderen Märkten (bis Q50) auftauchen.

Bitte achtet auch auf eine gewisse Qualität der Waren. Bei Rüstungen und Schmuck ist vorzüglich in Ordnung, bei Waffen und MVs sollten die Werte aber so sein, dass ihr sie guten Gewissens einem Neuling geben könnt. Bedenkt bitte, dass Neulinge damit herumlaufen und versuchen, dort draußen mit *eurer Ausrüstung* zu überleben.
Mit 40%-MVs oder Äxten mit 20 Schlägen die Minute macht ihr es ihnen recht schwer ;)

#9 [de] 

Neue Bedarfsliste, ausgehend vom vorhandenen Gesamtangebot der Märkte:

# Schwere Rüstungen: Bedarf Q50-100
# Mittelschw. Rüstungen: geringer Bedarf
# Leichte Rüstungen: großer Bedarf Q50 bis Q100 (Schwerpunkt HP, Fokus bitte nur in hohen Qualitäten)
# Schilde: Bedarf Q50-100

# Magieverstärker: geringer Bedarf Q50-60 (bitte mind. 70%-Werte in Ele & Heilung)

Einhandwaffen:
# kein Bedarf an Stäben
# geringer Bedarf an Äxten (Q50,60,80-100), Schwertern (Q50-100)
# mittlerer Bedarf an Dolchen (Q50-100), Keulen (Q50-100), Speeren (Q50-100)

Zweihandwaffen:
# geringer Bedarf an Schwertern (Q60-70), Keulen (Q70-100), Piken (Q50, Q100)
# großer Bedarf an Äxten (Q50-100)

# Schmuck: kein Bedarf (Überversorgung), wenn Schmuck dann bitte Q90/100 in Fokus

#10 [de] 

Bedarfsliste, ausgehend vom vorhandenen Gesamtangebot der Märkte:

# Schwere Rüstungen: großer Bedarf Q50-100
# Mittelschw. Rüstungen: Bedarf Q50-60, 80-100
# Leichte Rüstungen: geringer Bedarf Q50, Q80-100

# Magieverstärker: geringer Bedarf

Einhandwaffen:
# kein Bedarf an Stäben
# Mangel bei allen Einhandwaffen außer Dolchen

Zweihandwaffen:
# großer Bedarf an Keulen
# mittlerer Bedarf an Schwertern (Q80-100), Piken, Äxten (Q80-100)

# Schmuck: geringer Bedarf HP Q60-90, Fokus Q90-100

#11 [de] 

Bedarfsliste, ausgehend vom vorhandenen Gesamtangebot der Märkte:

# Schwere Rüstungen: Bedarf Q50-100
# Mittelschw. Rüstungen: Bedarf Q50-100
# Leichte Rüstungen: großer Bedarf Q50, Q80-100 (mehr HP als Fokus)

# Magieverstärker: geringer Bedarf

Einhandwaffen:
# kein Bedarf an Stäben
# Bedarf an allen Einhandwaffen

Zweihandwaffen:
# großer Bedarf an Äxten und Schwertern (Q50-100)
# mittlerer Bedarf an Keulen und Piken (Q50-100)

# Schmuck: geringer Bedarf HP Q50-100, Fokus Q90-100

#12 [de] 

Ist diese Liste noch in etwa gültig @Larann?

#13 [de] 

Bedarfsliste, ausgehend vom vorhandenen Gesamtangebot der Märkte:

# Schwere Rüstungen: großer Bedarf Q50-100
# Mittelschw. Rüstungen: Bedarf Q50-100
# Leichte Rüstungen: geringer Bedarf Q50-90 HP, Q80-100 Fokus

# Magieverstärker: Bedarf Q50-100

Einhandwaffen:
# kein Bedarf an Stäben
# Bedarf an allen Einhandwaffen

Zweihandwaffen:
# großer Bedarf an Keulen und Schwertern (Q50-100)
# mittlerer Bedarf an Äxten und Piken (Q50-100)

# Schmuck: geringer Bedarf HP Q50-100, Fokus Q90-100
uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Mon Jun 18 18:58:37 2018 UTC
P_:

powered by ryzom-api