Deutsch


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [de] 

Da das Thema gerade im Unji aufkam starte ich mal nen Thread...

Es scheint so, das auf den anderen Coms andere Regeln bezüglich

- Mobpullen / u.a. Speziell während OP Kämpfen und auf den Multispots (wo sich das auf Leanon sehr in Grenzen hielt, da es ja offiziell im Nexus und Umbra nicht verboten war bzw. Tickets ins Leere gingen)
- OP Safeklickes
- Offensichtliches Mobpullen zum Spielerärgern / -sterben (Aktuell: Dyron Desaster)
- Wer weis was noch (Packer töten?)
- Mobstealing (z.B. Bosse etc..Leanon: Wer als erstes anspellt dem gehört er. Kommen später welche die mehr schaden machen und looten können -> Ticket.. so wars glaube geregelt. Was das anging war die deutsche Comm - bis auf wenige Ausnahmen - sehr respektful im Umgang untereinander)
- ...

herrschen.

Ich bin dafür einen mehrsprachigen Thread zu erstellen (vielleicht im schon vorgeschlagenen neu zu erstellenden mehrsprachigen Forum) , indem noch einmal KLAR gesagt wird was erlaubt, was geduldet und was verboten ist. Vielleicht sollten die GMs mal die Unterschiede zusammentragen und dann als gültige Regeln für alle zusammenfassen.

Fällt Euch sonst noch was ein?


p.s. .. ja,ja .. wieder einmal das Klischee vom Deutschen, der alles in Regeln verpacken will. Ich persönlich möchte nicht im Nachhinein feststellen das dieses oder jenes doch erlaubt war, nachdem ich mich herrlich geärgert und aufgeregt habe :-)

Edited 3 times | Last edited by Gazzi (8 years ago)

---

#2 [de] 

Mobpulling scheint Gang und Gebe zu sein. Ist mir in den letzten Tagen öfter angetan worden, als in der gesamten LeanonZeit zusammen. Allerdings wurde mein Char bei ca. 50% der Fälle auch wieder aufgestellt.

Und mir fiel auf, nur die Deutschen "winken" (/welle, /wave). Die anderen "verbeugen" sich. Daran wurde ich schon als Deutscher erkannt ;)

---

Curtos Nizzo, Hoher Offizier der Kamigawas (HO of Kamigawa)

#3 [de] 

Ich muss auch leider sagen, dass Mobpulling und Mobstealing anscheinend ein Hobby gewisser
Spielgruppen ist. Das ist ein riesiges Ärgernis. Wenn ich daran denke, dass sich jemand an dem
Trouble belustigt den er da angerichtet hat könnte ich vor Wut aus der Haut fahren und am liebsten
meine Maus in die Ecke feuern.
Das steht bei mir auf einer Stufe mit feigen PK Attacken an Noobs in anderen Spielen.

Auch werden ungefragt fremde Quellen angezapft um selbst Fokus zu sparen.
Nicht dass das jetzt ein besonders großes Ärgernis wäre, aber es ist ein Akt der Höflichkeit
villeicht mal zu fragen, bevor man sich daran vergreift. Und es ist ebenfalls dienlich auch ein
freundliches "Nein" zu akzeptieren und gefälligst seine eigenen Quellen zu werfen.
Es ist nämlich nicht witzig, wenn sich 3 weitere Buddler an meinen Quellen bedienen und das
Feld dann nach 20 Mats für mich ausgebeutet ist. Wenn jeder seine eigenen Quellen wirft
hat jeder mehr davon.

PS: Wer das jetzt als Jammern interpretiert soll es ruhig. Mir egal.

Last edited by Reeth (8 years ago) | Reason: typos

---

#4 [de] 

Nett is was anderes. man brauch nur in Yrk am porter zu stehn schon hat man Kitins aufm Hals ......echt es nnervt.

#5 [de] 

Es wurde doch imemr auf das Strenge Regelwerk auf der englischen Seite verwiesen? Ich Frag mich warum genau die, dann sich nicht an diese Regeln halten?

Ich hab vorallem an Spots gewarten auf die wiederkehr der NPC-Banditen und das Resultat ist bei den adneren Sprachigenspielen.......wer zu erst schießt hat ........und das ist nicht wirklich erfüllend.

Ein wenig freut mich aber, das man nun sehen kann das "WIR" genau "WIR" deutschen mehr Anstand (einige ausgeschlossen) haben als die anderen Servernationen (ausnhamen berücksichtigt). Ich will nicht alle über einen Kamm scherren aber es scheint als wenn einige die Sprachbarierre ausnutzen !

#6 [de] 

Ich hatte zum Glück noch kaum so extremen Erlebnisse....

gut, 1x hab ich die Agro von anderen abbekommen, aber das kann mal passieren.
Bislang wurde ich auch immer wieder aufgestellt.....habe dies aber natürlich auch immer brav gemacht.
Denke es ist in vielen Dingen die aneinander gewöhnen Phase.

Das mit dem Quellen weg buddeln ist mir bislang auch nur in abgeschwächter Form passiert ( mal 1-2 Quellen vom Wurf weg gebuddelt ). Hab ich dann umgekehrt einfach auch gemacht und schon war das Thema vom Tisch :-)) )

Grundsätzlich finde ich es schön das die Leanon Chars so zahlreich vertreten sind und das Klima untereinander sehr gut ist. Muss aber auch sagen das ich schon einige nette Bekanntschaften gemacht habe mit Franzosen und Engländern !

Hoffen wir das die schwarzen Schafe sich schnell verringern.....damit der aktuelle Spaß auch lange erhalten bleibt

Last edited by Arpeja (8 years ago)

---

uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Sat Oct 31 09:36:21 2020 UTC
P_:

powered by ryzom-api