English French German Spanish Russian
Expedition in die Urwurzeln - Deutsch - Ryzom Community ForumHomeGuest

Deutsch


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [de] 

Salut Zusammen

In den letzten Wochen hab ich mir die ersten Meriten im Buddeln verdient; u.a. die Gebiets Spezialisierung Urwurzeln. Also bin ich losgezogen, um im Keller nach Plätzen zu suchen, die einerseits einigermaßen gut erreichbar sind, und wo man möglichst ungestört vor sich hinbuddeln kann. Im Moment geht’s mir eher drum den lvl zu erhöhen, als gute Mats zu bekommen. Solche Orte sollte es doch geben, oder? Naja, über den Fortgang der Geschichte brauch ich wohl nicht viel erzählen. Ich hab nur einen brauchbaren Platz gefunden. Ich kenn aber mehrere Plätze wo längerfristiges buddeln nicht so einfach ist, ich weiß jetzt was Pats sind und ich weiß dass einige Agros in weitausgedehnten Gebieten auf Jagd gehen.

Nun zu meinem Anliegen. Bin ich die einzige Seele auf Atys die gerne vermehrt in die Wurzeln möchte aber nicht weiß wohin? Falls es Interessenten gibt, würde ich gerne eine Expedition in die Urwurzeln organisieren mit dem Ziel, Jungbuddlern einige brauchbare Orte zu zeigen. Wie gesagt, es geht dabei eher um Spots mit Massenwahren als um solche mit super Mats. Die Grabungsorte sollten von Religionsneutralen oder Homins ohne Urwurzelporter (fast) aggrofrei erreichbar sein**. Falls es solche Orte gibt, und wenn dich solch eine Expedition interessiert, bitte hier melden oder kurze Mail schreiben. Erfahrene Führer finden sich bestimmt auch, wenn mehrere Interessenten zusammen kommen. Zeit, Ort und Route sind noch festzulegen, ich denke aber, es sollte in den nächsten 2 Wochen machbar sein. Bei genügend Interesse werde ich hier noch eine Liste mit den notwendigen Portern veröffentlichen. Eine Vorexpedition um die Porter zu holen kann bestimmt auch noch durchgeführt werden.

An die Hacken Homins

Quad

** Expeditionen für Religiöse können bei Interesse natûrlich folgen.

#2 [de] 

Hatt Nuzanshi ja schon gesagt, sie kommt gerne mit als einigermaßen erfahrene Roots-Buddlerin, wenn es sich mit dem RL einigermaßen einrichten lässt.
Oren fyrai

#3 [de] 

Hallo Zusammen,
auch ich wäre an so einer Expedition sehr interessiert, da ich mich in den Roots noch nicht so sehr auskenne. Allerdings verfüge ich schon über Roots Porter. Nur mit den Buddel spots hapert es gewaltig. Wie gesagt ich wäre dabei und find die Idee super.

Bis dann Cardala

#4 [de] 

Ui, ist das schon wieder dreieinhalb Jahre her?

http://forums.ryzom.com/showthread.php?t=31162

Offenbar besteht Interesse an solchen Expeditionen. Da lässt sich bestimmt was machen... :)

Last edited by Chanchey (8 years ago)

---



#5 [de] 

Holdrio

Die Idee ist gut. Einer solchen Expedition würde ich, sofern es mir zeitlich möglich ist, gerne beiwohnen.

#6 [de] 

Wenn es von der Zeit her passt wäre ich bei sowas auch dabei ;)

#7 [de] 

Ist die Expedition schon im Gange?

#8 [de] 

Glück auf, Homins

Nach langen und zähen Verhandlungen von mindestens 30 Sekunden ist es gelungen einen potenten Reiseführer zu motivieren, die Wurzelexpedition zu leiten. Treffpunkt ist Mittwoch der 29. Februar 2012 um 20:30 Uhr am neutralen Kamiporter im Knoten der Demenz. Von da aus geht’s dann erst mal nach Verbotene Quellen. Ausgangspunkte sind immer neutrale Porter, d.h. dass u.U. die eine- oder andere Fraktion mal ein bisschen über Land laufen muss, um an einen Treffpunkt zu kommen. Die Dauer der Expedition ist natürlich vom Verlauf und vom Interesse abhängig; ich rechne aber mal so mit 90 Minuten.

Um Enttäuschungen vorzubeugen möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass es sich eher um ein Schleich- und Buddelevent handelt, als um ein sich-durch-die-Urwurzeln-bomben Event. Wir Jungbuddler wollen schließlich die vorgeschlagenen Plätze später alleine aufsuchen können. Trotzdem, oder gerade deshalb, sind alle Homins herzlich eingeladen, an der Expedition teilzunehmen.

Ich schlage vor, dass jeder eine Buddelausrüstung mitbringt und eine Kampfrüstung dabei hat, falls das mit dem Schleichen mal nicht so klappt, und um die etwaigen Landgänge überstehen zu können.

Noch eine Bitte an das Eventteam: Es wäre toll, wenn ihr den Termin in den Veranstaltungskalender eintragen könntet.

Bis Mittwoch

Quad

ps. wenn jemandem ein Porter fehlt, bitte melden

Edited 2 times | Last edited by Quadralli (8 years ago)

#9 [de] 

Werter Quad,

da freue ich mich, dass du so lange und zähe Verhandlungen auf dich genommen hast! ;)
Dann grab ich mal die Hacke aus und freu mich auf Mittwoch!

Gibt es noch irgendwas was sich ein junger Homi bis dahin besorgen oder lernen kann?

LG Arrlon

#10 [de] 

War eine wirklich tolle Expedition! Ich hoffe es wird weitere Expeditionen dieser Art geben!

LG Arrlon

#11 [de] 

Ich fand die Expedition auch sehr gelungen und hatte sehr viel Spaß dabei. Die Freude wäre allerdings ungetrübter gewesen wenn mein Pc nicht währenddessen den Geist aufgegebne hätte, dafür bitte ich nun um entschuldigung, hätte gerne bis zum Schluss an der Expedition teilgenommen. Also wenn es nochmal eine geben sollte währe ich gerne wieder dabei.

Lg Cardala
uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Wed Sep 18 04:56:50 2019 UTC
P_:

powered by ryzom-api