English French German Spanish Russian
Akenak der Wüste - NEUWAHLEN - Embassies - Ryzom Community ForumHomeGuest

Embassies


uiWebPrevious1uiWebNext

#1 [de] 

Neuwahlen des Akenak


Am Holeth, der 6. Floris des 4. Zyklus im AtysJahr 2559 (Dienstag, 22.11.2011 21:00) beginnt die neue Wahlzeit für die Wahl zum Akenak. Am Dua, der 26. Frutor des 4. Zyklus im AtysJahr 2559 (Diennstag, 29.11.2011 21:00) endet sie und in einer öffentlichen Zeremonie werden die neu gewählten Mitglieder des Akenak der Fyros vereidigt.

Jeder FyrosPatriot kann Kandidat werden und sich zur Wahl stellen. Die Legislaturperiode dauert 2 Jahre Jenas (ca. 5 RL-Monate). Jeder FyrosPatriot und jeder Fyrosgeborene der die Prüfung zum Sonderwahlrecht erfolgreich bestanden hat, kann seine Stimme einem Kandidaten geben. Wie immer werden die Kandidaten Dolche herstellen und sie im Volk verteilen. Diese Dolche zählen als eine Stimme. Ist der Kandidat ein Fyros oder eine Fyra bekommt er immer ganze Stimmen. Kandidaten anderen Rassen bekommen pro Dolch immer nur eine halbe Stimme. Der Dolch wird in der Agora zu Pyr bei einem Imperialen Beamten abgegeben und registriert. (Dienstag, 22.11.2011 bis Dienstag, 29.11.2011 von 20:00-21:00). Die Kandidaten ergänzen diesen Aushang mit ihrer Bekundigung, das sie sich zur Wahl stellen und machen dies damit offiziell.

Ebenfalls wird sich jeder Kandidat am Dua, der 26. Floris des 4. Zyklus im AtysJahr 2559 (Mittwoch, 23.11.2011 21:00) in der Bar zu Pyr den Fragen des Volkes stellen und seine Wahlrede halten.


Die Prüfung zum Sonderwahlrecht für fyrosgeborene Homins:


Die Akenak haben beschlossen, das jeder Fyros und jede Fyra eine Prüfung ablegen kann, mit deren bestehen es ermöglicht wird auch ohne den Titel des FyrosPatrioten eine Mitbestimmung in der brennenden Wüste zu erlangen. Diese Prüfung wird am Holeth, der 6. Thermis des 4. Zyklus im AtysJahr 2559 (Freitag, 25.11.2011 21:00) stattfinden.

Die Prüfung besteht aus einem theoretischen, einem praktischem Teil und einem Gespräch.
1.) Der theoretische Teil beinhaltet das Würfeln von 5 Fragen aus einem Fragepool
Jede Frage muss binnen 1 AtysStunde (ca. 3min) richtig beantwortet werden
2.) Der Praktische Teil wird eine Ortskundeprüfung beinhalten, bei der verschiedene Örtlichkeiten in der Wüste erreicht werden müssen. Eine Zeitsperre liegt hier bei 1 AtysTag (ca. 72min). Das Gebiet erstreckt sich nur auf die Imperialen Dünen
3.) In dem Einzelgespräch, dem letzten Teil der Prüfung, wird dem Prüfling die Gesinnung zum Volk der Fyros abgefragt. Einem Fyros der offensichtlich gegen das Imperium agiert oder kürzlich agierte, wird das Sonderwahlrecht nicht zugesprochen werden

Nachdem alle Prüflinge die Prüfungen abgelegt haben, werden die Akenak in einer geheimen Abstimmung, demokratisch über die Vergabe des Sonderwahlrechts für jeden einzelnen Prüfling wählen.
Im Anschluss erfolgt, noch vor Ort in der Agora, die öffentliche Vergabe es Sonderwahlrechts.

Sollte ein Fyros, mit dem Sonderwahlrecht, sich gegen das Imperium wenden, so kann jeder andere Fyros mit Sonderwahlrecht und jeder FyrosPatriot dieses Fehlverhalten dem Akenak melden. Der Akenak wird sich dann mit diesem Homin befassen, ihn anhören und ihm ggf das Sonderwahlrecht wieder aberkennen. Ansonsten gilt dieses Sonderwahlrecht auf Lebenszeit.

Jeder Fyrosgeborene Homin oder Homina, der/die diese Prüfung ablegen möchte, meldet sich bis zum Dua, der 26. Floris des 4. Zyklus im AtysJahr 2559 (Mittwoch, 23.11.2011 21:00) bei einem Akenak. Der Abend mit den Wahlreden in der Bar zu Pyr ist also Stichtag für die Bewerbung zu der Prüfung.


(ooc:
Dienstag, 22.11.2011 21:00 Beginn der Wahlzeit (Dolchabgabe täglich von 20-21Uhr)
Mittwoch, 23.11.2011 21:00, Wahlreden in der Bar zu Pyr
Freitag, 25.11.2011 21:00 Prüfung zum Sonderwahlrecht in der Agora zu Pyr
Dienstag, 29.11.2011 21:00 Ende der Wahlzeit und Vereidigung der neuen Akenak der Fyros)

---

Curtos Nizzo, Hoher Offizier der Kamigawas (HO of Kamigawa)

#2 [de] 

Bewerbung um das Amt eines Akenak

Mein Name ist Amalia Morales und hiermit bewerbe ich mich nochmals um das Amt eines
Akenak. Ich gehöre nun der Gilde Guardians of Fire an. Die obersten Werte der Fyros
sind mir sehr vertraut und ich identifiziere mich damit. Ich selber denke weiterhin das es für mich eine weitere Herrausforderung ist dem Fyros Volk bei seinen Wünschen und Träume mit aller macht in erfüllung gehen zu lassen. Mein Hauptziel für diese Amtzeit wird sein, das ich ein riesiges Folksfest in Pyr zu erschaffen versuchen werde. Mit Wahrheit, Ehre, Gerechtigkeit und Disziplin würde ich diese Aufgabe wahrnehmen, wenn mir das Volk der Fyros sein Vertrauen und seine Stimme schenkt.

Meine Wahl Dolche werden ab Quarta , der 4. Floris des 4. Zyklus im AtysJahr 2559 (22.11.2011 ab 19 Uhr) bei den Nahkampfhändler in Pyr und in Dyron zu finden sein, so wie auch in den Hauptstädten Yrkanis Fairhaven und Zora. Wie ihr wisst dürfen nur Fyros Patrioten und die Homins die das Sonderwahlrecht bestanden haben Wählen.

Frohes Wählen werte Patrioten und Sonderwahlrechtlern!!

Amalia Morales

Edited 2 times | Last edited by Amalia (7 years ago)

---

Amalia Morales

** Echte Homins können Ihre Hominas BESCHÜTZEN **






#3 [de] 

Ich stelle mich auch der Neuwahl.

#4 [de] 

moin moin

ich werde mich auch wieder um das amt des Akenak bewerben und hoffe auf euren zuspruch

meine anligen in dieser amtzeit werden sihc mit der sicherung des reiches und dem ausbau der wasser versorgung witmen

sowie die handels bezihungen zu andern länden und möglichkeiten zur unterstützung in problem fällen

danke für eure stimme *lächelt*

#5 [de] 

Hallo zusammen!
Auch ich möchte mich für das Amt der Akenak zur Wahl stellen und hoffe das ihr mit mir einverstanden seid und mich wählen werdet.
Ich danke euch !
LG Aurorra :-)

#6 [de] 

Die Prüfung zum Sonderwahlrecht für fyrosgeborene Homins

Fällt aus, aufgrund mangelnder Teilnahme.

Da es sich bisher keiner bei dem Akenak gemeldet hat. Haben wir entschieden, das diese
Prüfung des Sonderwahlrechts für diese Wahlperiode ausfällt.

Edited 2 times | Last edited by Amalia (7 years ago)

---

Amalia Morales

** Echte Homins können Ihre Hominas BESCHÜTZEN **






#7 [de] 

Lieben Akenak's :)

ich kann verstehen das Fyros chronisches Wasser mangel hat, aber dass man schon die Wachturme auseinander nehmt um an Holz ran zu kommen ist bissel zuviel, meiner Meinung nach.

Warum müsste man die Wachturme und Lager am "Werkstatt am Langen Grat" auseinander nehmen? Braucht ihr Holz damit Ihr Wasser erhitzen wollen?
Ich kann ein oder andere Bundel guten Dschungel holz spenden.

P. S Oder sind das die Maradöre die ihren unwesen in der Wüste treiben?

Auf jeden Fall muss die Regierung was tun... so geht es nicht, hatte einige Freunde in dem Lager gehabt.

#8 [de] 

Werter Stolipin

Mit welcher begründung behauptet ihr das wir Holz von den Wachtürmen nehmen?

Es gab eine Sammelaktion, für den Bau des Wasserbohrers und für die Aufrüstung
des Bohres bei den Brunnengräbern. Damit wir endlich kein Wassermangel mehr in der Wüste
haben.

Es wurden reichlich Rohstoffe gesammelt wie der Achitekt ausgerechtnet hat!
Curtos
Der Wasserbohrer in der Wüste:

Hier werden die Materialien für mehrere Vorhaben benötig. So ist Folgendes geplant:
1. Stallungen für die Lieferungs-Mektoubs
2. Ein Lager für diverse Materialien, Verpflegung, usw.
3. Ein bis zwei Silos, welche das Wasser bis zur Lieferung halten
4. Den Bohrer selbst, inklusive eines kleinen Kontrollgebäudes
5. Ein zusätzliches Unterkunftsgebäude für Wachen und Arbeiter
6. Eine Umzäunung, um eine rudimentäre Sicherheit zu gewährleisten

Das Material für dieses Bauvorhaben:
Die Qualität aller Materialen soll nicht weniger als Q150 von vorzüglicher Beschaffenheit sein. Es wird hierbei Wüsten- und Urwurzel-Material angenommen und verwendet. Das Material wird täglich zwischen 20:00 und 21:00 am Fremdenbasar in Pyr von einem imperialen Beamten angenommen und von speziell hierfür abgestellten Soldaten bewacht.
Benötigt werden für das Bauvorhaben „Wasserbohrer“ 25.000 Holz, 15.400 Harz, 18.500 Rinde, 5.000 Holzgewebe, 2.000 Öl, sowie 4.000 Sap.



Die Modernisierung der Wasserförderanlagen in Matia:

Für das Bauvorhaben „Modernisierung“ gelten ähnliche Rahmenbedingungen wie für den „Wasserbohrer“.
Hier werden allerdings Materialien aus dem Waldland, der Wüste und den Urwurzeln angenommen, welche nicht unter der Qualität Q200 sein sollen. Benötigt werden 7.000 Klafter vorzügliches Abhaya- oder Kachine-Holz, 2.000 Ballen exzellenter Dzao- oder Shu-Fasern und 3.000 Säcke mit vorzüglicher Oath-, Beckers- oder Adriel-Rinde. Diese Materialien werden ebenfalls in Pyr angenommen.

---

Amalia Morales

** Echte Homins können Ihre Hominas BESCHÜTZEN **






#9 [de] 

Das war mehr eine Frage, bezogen auf Verschwinden von Wachturm und Lager Gebeuden im Thesos..

#10 [de] 

Stolipin
Das war mehr eine Frage, bezogen auf Verschwinden von Wachturm und Lager Gebeuden im Thesos..

Ich denke nicht das dies was mit dem Wassermangel zu tun hat. Mir ist dies auch nicht bekannt, das man dort
etwas auseinander reißt. Aber ich werde mir dies anschauen und auf den Grund gehen, wenn es euch hilft?!

---

Amalia Morales

** Echte Homins können Ihre Hominas BESCHÜTZEN **






#11 [de] 

(OOC)

Liebe Homins,

solltet ihr vertraute Gebäude und Gegenstände in der Brennenden Wüste vermissen, so sind diese höchstwahrscheinlich einem kleinen Fehler von Montag zum Opfer gefallen. Niemand hat die Hütten nieder gerissen. :-)

Die Gegenstände sollten nach dem nächsten Server-Reboot wieder ordnungsgemäß an ihrem Platz stehen.

Liebe Grüße,

---

Xineo | Eventmanager Leanon
------
"Preserve your illusions. When they are gone you may still exist, but not live." - Mark Twain

#12 [de] 

/reboot :)

#13 [de] 

Das Ergebnis der Akenak-Wahlen

Oren Pyr stolzes Volk der Wüste!

Der neue Akenak wurde gewählt und wird nun gestellt von folgenden fyrostreuen Patriotinnen und Patrioten:
Amalia Morales
Aurorra
Gargo Zeyphir
Trace


Als Nalosh hat der Akenak unter sich Trace bestimmt.

Die erste öffentliche Sitzung wird am 13h - Prima, Thermis 13, 1st AC 2603 (2011-12-14 20:00) stattfinden.

Edited 3 times | Last edited by Boeneunix (7 years ago)

---


Boen Eunix
Herold des Imperialen Hauptquartiers
uiWebPrevious1uiWebNext
 
Last visit Thu Nov 15 08:51:02 2018 UTC
P_:

powered by ryzom-api