English French German Spanish Russian
Niederlegung meines Amtes - ROLEPLAY - Ryzom Community ForumHomeGuest

ROLEPLAY


Niederlegung meines Amtes

Hjimbri blättert in einem dicken Buch, das vor Ihr auf der Theke liegt. "ooooh, ohh! sooo viele Wörter da drin! Da hat ja jemand gaaanz fleißiglich gesammelt, bis er die alle bekommen hat, die ganzen Wörter! Und hat sie alle auferschreibt auch! Sehr freundlich, daß du mir die schenkst Liffan! Von der Wasari hab ich letztens 'mobilisiert' bekommen und vom Cuiccio 'Maggropfütz'."

"mmrp! nix geschenkt da! Das bleibt schön hier liegen, du kannst ja kommen und dir immer ein paar Wörter ausborgen!"

"ohh daaa! Das ist ein Schönes! ..pa ..raa..nooo...iiid: Diiie ...Betroff...enen lei..den an einer verzerrrr...ten Waaahr...neeeh...mung ihrer Uuuum..ge..bung in Ri...ch...tung auf eine feind...seeeelige Haaaal...tung ihrer Per...sooon gegen...über. *murmelmurmel* reeeei...chen üüüü...ber ängstliches oder agg....ggr...essiiii...ves Miss...trauen biiiis hin zur..... Üüüüber....zeug....ung von einer Versch....wööööö....rung anderer gegen sich...."

Hjimbri wirkt nachdenklich. "öch!" fast kann man es leise rattern hören.

"Aber wenn es in dem Imp...erium dann doch so Verschwörungen immer hat, dann sind die Fyros ja gar nicht...." liest nochmals vor: "paaraanoid! klingt sehr hübsch. pararaaaranoid!" Hjimbri kichert.

"also ich hab mich schon gewundert, warum die immer so mißtrauisch sind und immer glauben müssen, daß man ihnen Böses will und so. Aber das ist wegen den Verschwörungen. In dem Imperium." Hjimbri nickt überzeugt. "alles gar nicht so einfach"
Show topic
Last visit Wed Jun 3 15:27:00 2020 UTC
P_:

powered by ryzom-api