English French German Spanish Russian
Linux Client (Steam) stürzt ab ... - Technical Support - Ryzom Community ForumHomeGuest

Technical Support


Linux Client (Steam) stürzt ab ...

OK ... Problem eingegrenzt und Lösung.

Lösung in meinem Fall, von funktionierenden Linuxrechner (Ryzom) die ausführbaren Dateien (Programme) und die Konfigurationsdateien (cfg) auf den anderen Rechner übertragen (Ryzom Wurzelverzeichnis). Ryzom startet wieder :) mit Startkonfiguration.

Dann die Konfiguration im Spiel aufgerufen und den selben Schritt wiederholt nach dem dann Ryzom nicht mehr wollte (Texturen auf Hoch(128MB) in Grafik Anzeige). Dann fordert Ryzom zum Neustart auf. Ergebnis, wieder stürzt Ryzom bei Neustart ab.
In dem SysLog steht ein Kernel Segmentfehler Nr. 4.

Also wieder drüber kopiert und bei 64MB Grafikspeicher belassen.

Nun kann ich wieder über meinen Linuxclient Ryzom spielen.

Meine Hardware:

AMD 7790 Grafikkarte mit 1 GB RAM, CPU i7 2600K, 8 GB RAM

LG Wavlotte

PS: Was mich wundert. Alle Dateien gelöscht und Ryzom neu installiert und trotzdem lies sich der Fehler nur wie oben beschrieben beseitigen. Liegt da irgendwo noch eine Konfigurationsdatei die ich übersehen habe?
Show topic
Last visit Sun May 19 08:24:55 2019 UTC
P_:

powered by ryzom-api