English French German Spanish Russian
Protokolle der Kreissitzung - Embassies - Ryzom Community ForumHomeGuest

Embassies


Protokolle der Kreissitzung

* Bericht über die Waffen-Lieferung von Zora nach Pyr

Die Erleuchtete Fey-Lin Liang faßte zusammen: die Materialien für die Waffen (50 elektrische Streitkolben, 83 elektrische Bogengewehre, und Munitionsmaterial, das letztendlich aber nicht verwendet wurde) waren von meiner Wenigkeit gesammelt worden. Dextralame aus Jen Lai (Talian Zu, Feylins Gilde) und Sari Sarisa aus meiner Gilde hatten die Waffen hergestellt. Die Lieferkarawane aus vielen kämpferischen Homins wurde von Luciel angeführt und nach Wunsch des Weisen Sens und der Fyros-Begleiter durch die verlorenen Quellen gebracht, an deren Ende auch noch ein Überfall von Banditen (Firebooters) abgewehrt werden mußte.

Sari hatte ihre drei Packtiere und ein Reittier zur Verfügung gestellt und auch beim Konvoy von Zora nach Pyr geführt (letzteres verstarb leider am Weg durch die verlorenen Quellen an Yelkgift, da einige hominsche "Beschützer" auch viele friedliche Tiere attackierten). Der Dynastiekreis hatte darüber hinaus für noch weitere 60 Fernkampfwaffen (Launcher) dynastischer Bauart gesorgt, die die beiden Fyros Kyton Dedix and Xydon Meros auf ihren treuen Packtieren befördert hatten, welche bereits mit Wüstenwaffen von Pyr nach Zora mitgelaufen waren. Der Weise Sens hatte sich dafür entschuldigt, daß die Menge den Waffen aus der Schmiede von Pyr deutlich unterlegen gewesen war, was an der Kitin-Bedrohung gelegen sei. In der Wüste hatte Celiakos Dios Apotheps (die oft in Dyron anzutreffen ist) die Lieferung entgegengenommen.

* Informationstafel von Zora

Erneut war der Handwerksmeister Lu Fan-Wan gekommen, um diesmal die Materialien von Jen Lai für die Informationstafel entgegenzunehmen. Leider war die Erleuchtete Fitis zunächst nicht anwesend, die uns bereits gesagt hatte, daß sie die Rohstoffe von Min Cho für die Informationstafel eigentlich schon gesammelt hatte, allerdings leider bisher den Handwerksmeister nicht treffen hatte können. Daher erbot ich mich, die Materialien für Min Cho bis zum nächsten Abend zu besorgen und mir dann später von der Erleuchteten erstatten zu lassen. Der Handwerksmeister verließ daher erstmal mit seinem Packtier den Fahnenplatz. Zu unserem großen Glück erschien die Erleuchtete Fitis allerdings noch vor dem Ende der Kreisversammlung und Lu Fan-Wan kehrte zurück, um von ihr die Materialien für die Tafel entgegenzunehmen. Damit ist alles bereit und die Tafel sollte, so der Handwerksmeister, bis zur nächsten Kreisversammlung fertiggestellt und auch plaziert werden können.

---


Show topic
Last visit Tue Nov 13 22:08:06 2018 UTC
P_:

powered by ryzom-api