English French German Spanish Russian
Rangers; who are you? - Deutsch - Ryzom Community ForumHomeGuest

Deutsch


Rangers; who are you?

Ausschnitte aus der Aufzeichnung des ersten Treffens der Ranger am 15. März 2013 aus Daomeis freundlicher Übersetzung:

Ferishan: wie ihr wisst haben die Ranger immer gegen die Kitins gekämpft, gegen das goo, die gookranken tiere und alles was unser Atys gefährdet
Wilk Potskin: Was wir gerade hörten, ist wahr
Wilk: Das Hauptziel der Ranger ist, die Homins vor den Kitins zu schützen
Wilk: die meisten von euch kennen uns seit dem zweiten grossen schwarm, or wegen dieses Lagers im Almatiwald
Wilk: Wir haben aber auch viele andere Aktivitäten und Missionen
Wilk: Die Ranger patrouillieren ständig über ganz Atys um Kitinaktivitäten zu überwachen
Wilk: aber mit den Mächten und Nationen umzugehen ist ebenso wichtig
Wilk: das sind einige der aufgaben, die die ranger zu erfüllen haben
Wilk: Da diese Aufgaben sehr komplex sind, sind unsere Strukturen es auch
Wilk: Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie schwierig es ist, die Ranger zu versorgen, die in Kitinnester und die alten Lande entsandt werden
Wilk: Deshalb sind alle Ranger ausgebildet, auch in den schwierigsten Situationen zu überleben
Wilk: Ich weiss nicht mehr, wie oft ich Daeronn oder Kaele aus einem Kitinnest retten musste ...

Rangini: Ich verstehe, dass wir mit allen nationen und religionen zusammenarbeiten und will das tun. aber ich habe ein problem
Rangini: ich habe keinen regenbogen um wie die ranger zu fliegen, ich erreicht die gefährlichen punkte nicht
Rangini: und ich möchte meine identität auch mit einem flag oder titel zeigen
Rangini: hat Wilk eine Antwort?
Wilk: Ja aber vorher will Kiwalie etwas sagen

Kiwalie sagt, ein Friedensvertrag wurde zwischen den vier Nationen unterzeichnet, aber vor dem 2. grosse
Kiwalie: nach dem 2. grossen schwarm
Kiwalie: gab es ereignisse die diesen gefährden
Kiwalie: Der Friede ist daher in Gefahr

Nuzanshi sagt: Wer ist Orphie Dradius? Qui est Orphie Dradius? Who is Orphie Dradius?
Kiwalie: Orphie Dradius ist die offizielle Vertreterin der Ranger bei den Staatenunabhängigen

Wilk: Bevor ich erläutere wer Orphie ist, möchte ich Ranginis Fragen beantworten
Wilk sagt: die Ranger benutzen keine Regenbogenportale
Wilk: Einige von Euch kennen Regenbogenportale, einige haben sie wohl benutzt beim 2. grossen Schwarm
Wilk: Aber die Ranger nutzen diese nicht um das Rettungslager in den Alten Landen zu versorgen
Wilk: Wir haben unsere eigenen Methoden um in Atys zu reisen
Daomei sagt: Eigene Anmerkung: Regenbogenportale sind das Transportmittel der Trytonisten

Wilk: Der andere Teil der Frage ist wie gefährlich es ist ein Ranger zu sein
Wilk: Nicht jeder Ranger riskiert täglich sein LEben
Wilk: Ohne Logistik und Botschafter könnten Ranger nicht existieren, diese Ranger sind so wertvoll wie die Patrouillen an vorderster Front
Wilk: Um die Frage endgültig zu beantworten: wir brauchen Eure Hilfe aber wir werden das etwas später erläutern. Erst allgemeine Fragen.

Bitttymacod: Wird es einen weg geben wie wir Ranger werden und dafür trainieren?
Wilk: Erst müsst ihr trainieren, dann wenn das Training komplett ist, könnt ihr Ranger werden, aber definitiv ja
Ferishan: Bittty ich habe gelesen das soll eine Fraktion sein
Wilk: Wir können dieses Training derzeit noch nicht anbieten, Orphie Dragus und Melga Folgore arbeiten an den Details

Wilk: Ranger und die Nationen sind Verbündete, wir haben gute beziehungen zu beiden Mächten
Wilk: Jeder Ranger muss diesen Grundsätzen folgen, aber ihr habt das recht, die bäder von pyr oder die bar von fh vorzuzeiehen
Wilk: es wird noch diskutiert, aber auch angehörige einer religion sollten mitglieder der rangers werden können
Wilk: Ich kann keine Schätzung geben, wie lange es dauern wird (fragen wann die Organisation realisiert wird), sie wären falsch und würden euch enttäuschen

Wilk: ich möchte einen Teil der Strukturen der Ranger erläutern
Wilk: Bevor Ihr Ranger werdet, müsst ihr trainieren, dieses Training ist jedem pro-homin zugänglich. nicht nur neutralen
Wilk: Aber dieses Training macht dich nicht zum Ranger, sondern erst nur zum Patrouillengänger
Wilk: Ein Homin, der lange genug Patrouillengänger war, kann Ranger werden wenn er oder sie eine bestimmte Mission erfüllt
Wilk: Diese Mission können wir nur Homins geben die der Philosophie der Ranger folgen

Wilk: Nächste Frage Npee
Npee fragt wegen des Kampfes mit den Kitins, ob es teleport zugang zu den Urwurzeln gibt
Wilk: Qualifizierte Ranger können natürlich Zugang zu den Urwurzeln und gefährlichen Gebieten der Nationen erhalten
Wilk: ohne Hilfe von Kami oder Karavan
Wilk; Einige sind bereits auf den Wegen der Ranger gereist, aber unsicher zu jener Zeit
Wilk; Die Gebiete der Nationen sind viel sicherer als die Roots, um dahin zu gehen muss man bestätigter Ranger sein

Anyume fragt nach der Haltung der Ranger gegenüber den Marodeuren
Anyume: Welche haltung nehmen die Rangers zu den Marodeuren ein
Wilk: So lange sie gegen die Kitins kämpfen sind sie willkommen als verbündete. wie ich sagte sind wir alliierte der nationen
Wilk: und unterstützt durch die mächte
Wilk: Wir werden keine handlungen von ihnen dulden die unseren kampf gegen die kitins beeinträchtigen

Wilk: Wenn ihr Ranger werden wollt, nicht nur Patrouillengänger, müsst ihr den Fame bei nationen und religionen erhöhen
Wilk: Dann helft uns bei unserem beginnenden Projekt. Ingfarah die nächste
Ingfarah schlägt einen kleinen Höflichkeitsbesuch bei den Kitins nach der Sitzung im Kitinnest vor ;)
Wilk Potskin ruft: das scheint eine gute Idee zu sein, wenn ihr Ranger werdet, werdet ihr es oft aufsuchen.

---


Show topic
Last visit Sun May 26 11:08:19 2019 UTC
P_:

powered by ryzom-api