English French German Spanish Russian
Protokolle der Kreissitzung - Embassies - Ryzom Community ForumHomeGuest

Embassies


Protokolle der Kreissitzung

Werte Zhoi,

mit Interesse habe ich Eure Ausführungen gelesen.

ZUnächst einmal: Ihr habt mich in keinster Form aus der Politik vertrieben, aber es war und ist nie mein ANspruch, immer im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen, wie es anscheinend das Ego anderer Erleuchteter "verlangt". Politik sollte immer mit Bedachtm, der nötigen Ruhe und Übersicht über das Ganze betrieben werden.

Wie Zorai sind, alle Städte gemeinsam, EINE Nation. Und so sollten auch alle Teile der Nation, sprich, die STädte, jede für sich gleichberechtigt in der Nationalversammlung neben- und MITeinander stehen.

Auch mich hat die Ignoranz meiner Person als Erleuchtete schmerzlich berührt. Es mag ja durchaus sein, dass Erleuchtete  Fey-Lin nur "das BEste" im AUge hat. Leider erweckt ihr Verhalten eher den Eindruck, dass es sich um "das Best für SIE und evemtuell noch Jen Lai" handelt, sie aber auch hier das "große Ganze", das Wohl der Verdorenden Lande, nicht im Auge hat, es sei denn, es würde nach ihrem Willen gestaltet.

AUch das "tzweisen der Plätze", vor allem für die Weisen und den Großen Weisen Mabreka Cho *Haup tief verbeug* halte ich für mehr als unangemessen.

Ganz ehrlich ist es mir schon fast Ploderuswurst und Cratchasalat, was auch immer die NAtionalversammlung in diesen Puinkten beschliessen mag, wer wo redet, sitzt, steht. Ich nehme mir meine Zoraifreiheit, zu sitzen, zu stehen und zu reden, wo ich mag und wie es die rechte Zeit verlangt.Und auch zu schweigen, wenn es die Situation erfordert.
SIcher sind Regularien wichtig, um Abläufe zu gestalten, aber sie müssen einen Sinn ergeben, eben "sinnvoll" sein. Die Zeit und Arbeit der Erleuchteten Fey-Lin für solch merkwürdigen Ideen halte ich jedoch für vergeudet, denn noch immer bin ich der Meinung, dass uns wahrlich schwerwiegendere Sorgen drücken als solch ein Unfug (und für nichts anderes halte ich das).

Und damit auch an dieser Stelle MEIN Aufruf an die Weisen, die Belange ALLER Städte gleichrangig zu behandeln. Es ist keine Homin in den VErdorrenden Landen, keine Stadt, kein Kreis "wichtiger" als andere. Wir sind ALLE Teil der Gesellschaft im Dschungel und Verbündete und Diener der Kami und Ma Duks. Keiner mehr, keiner weniger, jeder nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten.

Der Weise
lebt in der Einfalt
und ist ein Beispiel
für viele.
Er will nicht selber scheinen,
darum wird er erleuchtet.

- Lao-Tse -



@Zhoi:
"Veränder dich nie um andern zu gefallen. Denn wenn dich einer nicht so akzeptiert wie du bist, hat er dich anders auch nicht verdient. "

---

Mata Hoï­­­­-Cho.
Sartyrica Gū Niang Yèguāngyún
Discepatores Zorae - Shizu
Zoraï-Initiatin und Zoraï-Erleuchtete
Hoï-Cho Intendantin




Der Hauch der Weisheit Ma-Duks weht zärtlich über Atys und erfüllt alle Homins mit seiner Weisheit. (naja: FAST alle)

Show topic
Last visit Tue Jun 18 01:30:37 2019 UTC
P_:

powered by ryzom-api